Top Kategorien


gefragt.net

Geniesse das neue Design auf der Gefragtnet- Community :-)
Nutze die neuen Funtionen und bewerte Antworten. Teste auch der neue Dunkel- oder Hell- Modus. Du kannst ihn einstellen, indem du auf dein Profilbild klickst (wenn du eingeloggt bist).
338 views
0 Pluspunkte 0 Minuspunkte
0 Pluspunkte 0 Minuspunkte
Laut Gesetz dürfen in der EU keine Glühbirnen mehr produziert werden. Das ist auch gut so, denn herkömmliche Glühbirnen wandeln nur einen Bruchteil der Energie in sichtbares Licht um, sind also Energiefresser. Als Ersatz werden sogenannte Energiesparlampen angeboten, die wesentlich weniger Energie verbrauchen, länger brennen, aber relativ teuer sind. Zudem enthalten diese Schadstoffe, welche bei der Entsorgung wiederum die Umwelt belasten. Darum werden sich diese Lampen wohl eher nicht durchsetzen.
In naher Zukunft werden vermutlich die LED die Lichterwelt erobern. LED bedeutet "Light Emitting Diode", sind also nichts anderes als Elektroden, die Licht erzeugen. Diese verbrauchen bei gleicher Leistung bis zu 80% weniger Strom, als die alten Glühlampen und halten bis zu 25'000 Stunden. Ein weiterer Vorteil von LED's: Sie sind dimmbar. Wenn weniger Strom fliesst, leuchten sie auch weniger. Im Gegensatz zu den Energiesparlampen, leuchtet eine LED sofort in voller Leistung. Weil die LED's immer günstiger werden, kann es sich lohnen, bereits jetzt schon sein Büro auf energiesparendes LED-Licht umzurüsten.
Hier noch eine Liste zum Vergleichen:
3-4 Watt entspricht 25 Watt 20 Watt
5-6 Watt entspricht 40 Watt 30 Watt
7-8 Watt entspricht 60 Watt 45 Watt
9-11 Watt entspricht 75 Watt 60 Watt
13-15 Watt entspricht 100 Watt 75 Watt
3% Rating 2 beste Antwort aus 66 Fragen

Deine Antwort

Bitte sachlich und kompetent antworten. Missbrauch führt zum Ausschluss.
HTML-Tags werden ignoriert und angezeigt.
Your name to display (optional):
Datenschutz: Deine Email-Adresse benutzen wir ausschließlich, um dir Benachrichtigungen zu schicken. Es gilt unsere Datenschutzerklärung.
Anti-Spam-Captcha:

Bitte logge dich ein oder melde dich neu an, um das Anti-Spam-Captcha zu vermeiden.

4 Antworten

0 Pluspunkte 0 Minuspunkte
0 Pluspunkte 0 Minuspunkte
Ist es aber nicht schon seit 2014 so, dass Glühbirnen nicht mehr hergestellt werden dürfen?

Wobei, laut Galileo kommt die Glühbirne, natürlich verbessert, bald wieder auf den Markt und soll wohl noch effizienter sein, als die LED