Das erste Mal hier? Hier ist alles erklärt: FAQ!
x
Zum ersten Mal hier? Lies bitte zuerst unsere REGELN.Tipp: Füge eine Frage oder ein User zu deinen Favoriten hinzu, indem du auf den Stern links oben klickst.

www.geblitzt.de

Unser Tipp: verzeichnis.ws ist ein moderiertes Verzeichnis für deutschsprachige Webseiten.Trage jetzt auch deine Webseite ein :-)
Close Sidebar
Total User Online: 5
Mitglieder: 0 Gãste: 5




Werbung
www.AutoErsatzTeile24.ch

huskyweb.ch - Schlittenhunde

news-city - Nachrichten aus der Welt


Hier hat es noch Platz für IHRE Werbung. Ab 5 Euro pro Monat. Fragen Sie uns!

Was ist Gefragt.net?
Hier kannst Du Fragen stellen und Antworten geben, Dich mit Wissen bereichern und als Experte beweisen.
Bitte schaue zuerst, ob die Frage bereits gestellt wurde.
Benutze immer zuerst "Frage suchen" oben rechts.


Please, only questions into German!
Bitte nur Fragen in deutscher Sprache!
Aktivste User 01/2020
  1. gonzola

    1072 Punkte

  2. Papayas

    967 Punkte

  3. Leme1989

    824 Punkte

  4. Kineko312

    820 Punkte



7,618 Fragen

21,952 Antworten

117 offene Fragen

654 Kommentare

21,229 Nutzer


Gefragt.net ist eingetragen bei

ausgewählt von bunte-suche.de
Webkatalog suchnase.de


Du brauchst Kostenlos mehr Traffic auf deiner Webseite?
Punkte 0
Hallo Hier eine Frage an die Fotografen im Forum. Mein Neffe hat mir seine alte Kamera, eine NikonD5100, geschenkt. Ich interessiere mich etwas für Fotografie, bin aber selber Einsteiger. Die Kamera werde ich z.B. für Familienfotos, aber vielleicht auch im Urlaub benutzen. Ich würde gerne später vielleicht etwas mit Streetfotografie probieren. Die Kamera habe ich also schon. Nun ist die Frage, welches Objektiv soll ich nehmen? Soll ich das Objektiv unbedingt neu kaufen oder 2. Hand?
in Kameras und Camcorder von Fortgeschritten  
User- Statistik
Fragen: 5 Antworten: 50 Kommentare: 11

5 Antworten

Punkte 0
Lose up to 23 pounds of pure body fat in just 3 weeks!, how did i do that?
The 3 Week Diet is an extreme rapid weight loss program that can help you lose up to 23 pounds of pure body fat in just 3 weeks! Get your customized diet plan from our official website and find out which foods you should be eating if you want to burn your belly fat away fast! Created by acclaimed personal trainer and nutritionist Brian Flatt, The 3 Week Diet is 100% guaranteed to deliver results!
look great? dont waste your time! lets do this, join with us and bet back your beautiful body at here:
 
http://tiny.cc/3WEEK4DIET
 
Thank you
von  
Punkte 0
Also du hast nur das Gehäuse bekommen? Für Einsteiger würde ich ein "Standartzoom"-Objektiv empfehlen. D.h. ein Objektiv im Bereich 16-17 bis 80-100mm. Damit kann man anfangen, einige Fotos machen (am besten paar hundert oder tausend) und schon eine Idee kriegen, was man noch braucht - mehr oder weniger Brennweite, Lichtstärke, Schärfe usw. Meine Empfehlung wäre das Sigma 17-70mm f/2.8-4 Contemporary. Da ich selbst Nikon nutze, habe ich das 18-105mm benutzt und während es gar nicht schlecht für seinen Preis ist, war es mir zu "dunkel". Das Sigma ist optisch ein bisschen besser, auf jeden Fall lichtstärker, verfügt auch über einen (guten) Stabi. Man sollte auch die Naheinstellgrenze in Rücksicht nehmen - 22cm ist schon ziemlich wenig und ganz praktisch, wenn man z.B. Pflanzen fotografieren will.
Obwohl du jetzt einsteigst, empfehle ich auch Festbrennweiten (als Zusatz) - Nikon verfügt über sehr gute Festbrennweiten für kleines Geld - 35 und 50mm. Besonders das 50er wäre für Porträts sehr gut. Es gibt auch bessere Optionen, die allerdings viel Geld kosten und ein Anfänger ihre Vorteile höchstwahrscheinlich nicht nutzen kann
von Fortgeschritten  
Punkte 0
Kann ich so ein Objektiv z.B. auch im Urlaub mitnehmen oder lohnt es sich nicht? Mein Urlaub ist normalerweise nicht dynamisch und ich glaube nicht, dass es mich stören wird, die Kamera herumzutragen. Ich würde mir auch etwas mehr Zeit nehmen, um schöne Bilder aufzunehmen. Was glaubst du? Soll ich einfach die Kompaktkamera wie bis jetzt nehmen oder kann ich auch diese nehmen?
von Fortgeschritten  
0
Für mich ist die Frage, ob du mit der Kompaktkamera zufrieden warst und ob du Platz für die DSLR hast. Meiner Erfahrung nach ist die Kompaktkamera immer dabei, während ich für die DSLR schon ein bisschen planen muss. Deswegen steige ich bald von APC-S auf Vollformat und behalte die Kompaktkamera. Wenn du glaubst, dass die Größe vom DSlR-System dich nicht stört, dann würde ich auf jeden Fall sie auf Urlaub nehmen. Der große Sensor bietet wesentlich bessere Leistung und die BQ kann man durch gute Optik immer verbessern.
Ob das Objektiv sich für den Urlaub lohnt - ja, auf jeden Fall. Was nimmt man auf Urlaub? Auch wenn man mehrere Objektive besitzt, nimmt man nur die bequemen mit, also die leichten und gleichzeitig guten. Die Kit-Objektive erfüllen die Anforderung und das 17-70 ist das Upgrade - lichtstärker, ziemlich leicht und bietet sehr gute BQ. Man muss immer beachten wohin man fährt, bzw. was man fotografiert, aber generell besteht mein Reisekit aus: Standardzoom + Telezoom (die beiden NICHT lichtstark, damit sie leicht sind) + Festbrennweiten. In deinem Fall, da du die Objektive immer noch nicht hast, kannst du das 17-70 als lichtstarkes Standartzoom nehmen und das System eventuell später mit Tele- und festen Objektiven aufbauen.
0
Danke nochmals für die ausführliche Antwort. Ich kenne mich noch nicht so gut aus und muss beim Lesen deiner Antworten weiterecherchieren, damit ich sicher bin, dass ich dich richtig verstanden habe.
Wie gesagt, habe ich nichts dagegen, Kamera+Objektiv mitzunehmen. Ich werde sie wahrscheinlich nicht überall herumtragen. Kannst du da vielleicht noch eine Tasche oder so was empfehlen, was ich dazu kaufen kann und bequem ist?
Die Kompaktkamera werde ich auch mitnehmen. Ich habe eine Nikon Coolpix A10 und ich muss sagen, sie ist nichts Besonderes, aber hat bis jetzt mehr oder weniger funktioniert. Deshalb freue ich mich auf die Möglichkeit, mit meiner neuen/alten Kamera Fotos zu machen.
0
Die A10 gehört nicht zu den High-End-Kompaktkameras, bzw. siehst du sofort den Unterschied zwischen ihr und der D5100. Wenn du nichts gegen Schleppen hast, kannst du das Sigma 17-70 C ruhig nehmen. Wie gesagt - als Objektiv ist es sehr gut. Für den Anfang reicht es auf jeden Fall, später wirst du das System erweitern wollen.
Bezüglich Taschen würde ich keine Schultertaschen oder Rucksäcke empfehlen. Mir sind sie gar nicht bequem - die Schultertasche ist immer unbequem aufzumachen und im Endeffekt muss ich sie am Boden liegen lassen. Den Rucksack muss man immer runternehmen. Für mich ist ein Slingshot die beste Variante, wenn man nicht viel mitnimmt, bzw. wenn das Gewicht gering bleibt. Relativ günstig und gut darf die die Slingshot Edge Serie von Lowepro sein, aber ich habe keine Erfahrung damit.
Punkte 0
Hi,
als Einsteiger find ich diese Seite als Orientierung ganz praktisch

http://beste-objektive.de/

dort dann einfach nikon dx auswählen und anschließend bekommst du durch eine Art Fragebogen Objektiv Empfehlungen

LG
von  
Punkte 0
Hey

Wie siehts aus; hast du schon was passendes gefunden ?

Ich suche gerade nämlich auch nach einer Kamera und bin mir irgendwie unschlüssig. Habe mir bereits verschiedene Kameras bei https://dslr24.de/dslr-kamera-vergleich/ angeguckt aber trotzdem, die Entscheidung fällt schwer.

Wollte aus dem Grund mal hier nachfragen welche Erfahrungen du gemacht hast ?
Was für eine Kamera kannst du empfehlen ?
von Experte