Das erste Mal hier? Hier ist alles erklärt: FAQ!
x
Zum ersten Mal hier? Lies bitte zuerst unsere REGELN.Tipp: Füge eine Frage oder ein User zu deinen Favoriten hinzu, indem du auf den Stern links oben klickst.

www.geblitzt.de

Unser Tipp: verzeichnis.ws ist ein moderiertes Verzeichnis für deutschsprachige Webseiten.Trage jetzt auch deine Webseite ein :-)
Close Sidebar
Total User Online: 3
Mitglieder: 0 Gãste: 3




Werbung
www.AutoErsatzTeile24.ch

huskyweb.ch - Schlittenhunde

news-city - Nachrichten aus der Welt


Hier hat es noch Platz für IHRE Werbung. Ab 5 Euro pro Monat. Fragen Sie uns!

Was ist Gefragt.net?
Hier kannst Du Fragen stellen und Antworten geben, Dich mit Wissen bereichern und als Experte beweisen.
Bitte schaue zuerst, ob die Frage bereits gestellt wurde.
Benutze immer zuerst "Frage suchen" oben rechts.


Please, only questions into German!
Bitte nur Fragen in deutscher Sprache!

Gefragt.net ist eingetragen bei

ausgewählt von bunte-suche.de
Webkatalog suchnase.de


Du brauchst Kostenlos mehr Traffic auf deiner Webseite?
Punkte 0
Stimmt es dass man ein Smartphone, das machst geworden ist in Salz legen soll?
in Hochzeiten von  
User- Statistik
Fragen: 1 Antworten: 0 Kommentare: 0

9 Antworten

Punkte 0
Wenn du meinst, ein Handy dass nass geworden ist... solltest du es nicht in salz legen, sondern in reis.
von Beginner  
Punkte 0
nein, Akku rausnehmen und in Reis reintun. Reis zieht die Feuchtigkeit raus
von Beginner  
Punkte 0
Soll ist so nicht richtig. Hier geht es um die hygroskopische Wirkung des Salzes - soll also das Wasser ziehen. Was, trotz der Frage, wie lange das dauern soll, wenn der Kern nass ist, zwar Sinn ergibt, aber laut dem Artikel auf http://t3n.de/news/smartphone-ins-wasser-gefallen-578601/ eher mit Reis gemacht werden sollte - Salzstreuer.
Aber die neuen Modelle sind doch eh schon so gut, dass sie trotz Klinkenanschluss und micro-USB locker ein paar Minuten starker Nässe ausgesetzt werden können.
von Fortgeschritten  
Punkte 0
Ja es hilft eher das nasse Smart Phone in Reis einzulegen.Da der Reis wirklich Feuchtigkeit entzieht.

Liebe Grüße
von Profi  
Punkte 0
Also, dass das mit Reis funktionieren soll, habe ich auch schon gehört. Aber mit Salz wäre ich das lieber vorsichtig. Keine Ahnung, ob das Salz nicht sogar den Akku oder andere Teile angreifen kann.
von  
Punkte 0
Irgendwie sollte man es trocknen, aber man darf es auf keinen Fall anmachen!
von Profi  
Punkte 0
Reis ist richtig. Salz würde das Handy zerfressen
von Experte  
Punkte 0
Ja. Das stimmt.
von Fortgeschritten  
Punkte 0
Meines habe ich damals iN Reis gelegt. Zwei Tage KOMPLETT in Ruhe gelassen. Danach ging es wieder :-)
von Einsteiger