Das erste Mal hier? Hier ist alles erklärt: FAQ!
x
Zum ersten Mal hier? Lies bitte zuerst unsere REGELN.Tipp: Füge eine Frage oder ein User zu deinen Favoriten hinzu, indem du auf den Stern links oben klickst.

www.geblitzt.de

Unser Tipp: Spiele jetzt das Osterspiel auf klickspass.ch und finde dein Glück! Finde jetzt dein Glück :-)
Close Sidebar
Total User Online: 5
Mitglieder: 0 Gãste: 5


Werbung
www.AutoErsatzTeile24.ch

Spiele jetzt das grosse Huskyspass-Memory und werde ein Meister!
klickspass.ch - Osterspiel

huskyweb.ch - Schlittenhunde

Hier hat es noch Platz für IHRE Werbung. Ab 5 Euro pro Monat. Fragen Sie uns!


Was ist Gefragt.net?
Hier kannst Du Fragen stellen und Antworten geben, Dich mit Wissen bereichern und als Experte beweisen.
Bitte schaue zuerst, ob die Frage bereits gestellt wurde.
Benutze immer zuerst "Frage suchen" oben rechts.


Please, only questions into German!
Bitte nur Fragen in deutscher Sprache!

Gefragt.net ist eingetragen bei

ausgewählt von bunte-suche.de
Webkatalog suchnase.de


Du brauchst Kostenlos mehr Traffic auf deiner Webseite?
Punkte 0
Hallo zusammen, gibt es hier schon jemanden, der bereits Erfahrungen mit einem Pfand-Leihhaus gemacht hat. Ich habe einige Dinge (Schmuck, Uhren), die ich beleihen lassen könnte. Aber noch keinerlei Erfahrungen in diesem Bereich gemacht. Wenn ich das richtig verstehe, gibt man seinen Schmuck oder ähnliches im Leihhaus ab und erhält dann dafür sofort Bargeld. Außer meinem Perso benötige ich keine weiteren Papiere. Ich habe mich hier http://leih-h-aus.de/pfandkredit/ schlau gemacht. Ist das denn wirklich alles so einfach, wie hier beschrieben wird? Habe noch keine praktischen Erfahrungen gemacht.
in **Wissensfragen** von Beginner  
User- Statistik
Fragen: 2 Antworten: 9 Kommentare: 0

2 Antworten

Punkte 0
Also die Sachen dort abzugeben und dafür Geld zu erhalten ist sicherlich keine Kunst und nichts kompliziertes. Allerdings musst du daran denken, dass du das Geld auch wieder mit Zinsen zurückzahlen musst, wenn du die Sachen wieder haben willst. Falls nicht, dann verkauf die Sachen lieber so, kriegst du mehr für.
von Profi  
Punkte 0

Moin!

Ja, damit habe ich durchaus schon ein paar Erfahrungen sammeln können. 

Dabei muss ich dir aber sagen, dass die Qualität der einzelnen Anbieter mitunter doch schon relativ unterschiedlich ausfällt.


Aus meinen eigenen Erfahrungen würde ich dir dabei vor allem folgenden Anbieter empfehlen: https://www.autopfand24.de/ 

von Fortgeschritten