Das erste Mal hier? Hier ist alles erklärt: FAQ!
x
Zum ersten Mal hier? Lies bitte zuerst unsere REGELN.Tipp: Füge eine Frage oder ein User zu deinen Favoriten hinzu, indem du auf den Stern links oben klickst.

Unser Tipp: verzeichnis.ws ist ein moderiertes Verzeichnis für deutschsprachige Webseiten.Trage jetzt auch deine Webseite ein :-)
Close Sidebar
Total User Online: 3
Mitglieder: 0 Gãste: 3




Werbung
www.AutoErsatzTeile24.ch

news-city - Nachrichten aus der Welt


Hier hat es noch Platz für IHRE Werbung. Ab 5 Euro pro Monat. Fragen Sie uns!

Was ist Gefragt.net?
Hier kannst Du Fragen stellen und Antworten geben, Dich mit Wissen bereichern und als Experte beweisen.
Bitte schaue zuerst, ob die Frage bereits gestellt wurde.
Benutze immer zuerst "Frage suchen" oben rechts.


Please, only questions into German!
Bitte nur Fragen in deutscher Sprache!
Aktivste User 06/2019
  1. gonzola

    1027 Punkte

  2. Papayas

    866 Punkte

  3. Leme1989

    821 Punkte

  4. Kineko312

    817 Punkte



7,250 Fragen

20,805 Antworten

112 offene Fragen

631 Kommentare

21,152 Nutzer


Gefragt.net ist eingetragen bei

ausgewählt von bunte-suche.de
Webkatalog suchnase.de


Du brauchst Kostenlos mehr Traffic auf deiner Webseite?
Punkte 0
Hey Leute, ich habe immer online ein spezielles Futter von Platinum für meinen Hund gekauft. Leider haben die das aus dem Sortiment genommen und er frisst nur das ;-( Sind die vielleicht Pleite gegangen?
in Hunde von Profi  
User- Statistik
Fragen: 31 Antworten: 102 Kommentare: 0

3 Antworten

Punkte 0
Das Futter gibt es noch. Schau mal bei petspremium.de
von Fortgeschritten  
Punkte 0
Huch? nein, nein, es geht doch das Gerücht um, dass Platinum bei Pets Premium aussteigen! Habt ihr das noch nicht gehört oder bilde ich mir das ein?

Grad nochmal geschaut: hier steht auch, dass die bei Petspremium aussteigen, aber trotzdem weiter vertreiben. Dann nur eben über den Eigenvertrieb:
http://hundebibel.de/pets-premium/

Kann man nichts machen, aber ist ja kein Weltuntergang. Das Futter bekommst du immer noch. Kann natürlich sein, dass sich was am Preis ändert. Eigener Vertrieb heißt ja meistens ein höherer logistischer Aufwand, allerdings muss man dann auch keinen Zwischenhändler mehr bezahlen, insofern kann es in beide Richtungen gehen oder es bleibt sogar gleich, wer weiß. Pleite sind sie aber nicht
von Fortgeschritten  
Bearbeitet von
Punkte 0
Aaah ihr habt recht, hab mich total vertan. Na hoffentlich ist der Kauf beim Eigenvertrieb dann nicht problematischer. Könnte mir vorstellen, dass die dann mit Kundenservice etc. in der Anfangszeit vielleicht doch überlastet sind.
Aber naja, was nimmt man nicht alles in Kauf. Bin nur froh, dass ich dabei bleiben kann.
Dachte schon, ich habe demnächst wieder diesen Futterwechselstress. Ich war so froh, als ich endlich mal was gefunden habe, was kein Theater verursacht hat...
von Profi  
Bearbeitet von