Das erste Mal hier? Hier ist alles erklärt: FAQ!
x
Zum ersten Mal hier? Lies bitte zuerst unsere REGELN.Tipp: Füge eine Frage oder ein User zu deinen Favoriten hinzu, indem du auf den Stern links oben klickst.

www.geblitzt.de

Unser Tipp: Spiele jetzt das Osterspiel auf klickspass.ch und finde dein Glück! Finde jetzt dein Glück :-)
Close Sidebar
Total User Online: 3
Mitglieder: 0 Gãste: 3


Werbung
www.AutoErsatzTeile24.ch

Spiele jetzt das grosse Huskyspass-Memory und werde ein Meister!
klickspass.ch - Osterspiel

huskyweb.ch - Schlittenhunde

Hier hat es noch Platz für IHRE Werbung. Ab 5 Euro pro Monat. Fragen Sie uns!


Was ist Gefragt.net?
Hier kannst Du Fragen stellen und Antworten geben, Dich mit Wissen bereichern und als Experte beweisen.
Bitte schaue zuerst, ob die Frage bereits gestellt wurde.
Benutze immer zuerst "Frage suchen" oben rechts.


Please, only questions into German!
Bitte nur Fragen in deutscher Sprache!
Aktivste User 08/2020
  1. gonzola

    1124 Punkte

  2. Papayas

    1054 Punkte

  3. Kineko312

    853 Punkte

  4. Leme1989

    824 Punkte



7,934 Fragen

23,057 Antworten

670 Kommentare

21,355 Nutzer


Gefragt.net ist eingetragen bei

ausgewählt von bunte-suche.de
Webkatalog suchnase.de


Du brauchst Kostenlos mehr Traffic auf deiner Webseite?
Punkt –1
Ob Fell oder Pelz, entscheidet die Haardichte. Ab einer Haardichte von mehr als 400 Haare pro Quadratcentimeter spricht man von einem Pelz. Ein Tiger hat ein Fell, ein Giraffe zählt zu den haararmen Tieren, weil er weder Pelz noch Fell besitzt. Die grösste Haardichte hat ein Otter, dessen Pelz 120'000 Haaren pro cm2 zählt. Die Unterscheidung zwischen Fell und Pelz nach Anzahl Haare wird einem Direktor des Ostberliners Zoos (Heinrich Dathe) zugeschrieben.
in **Wissensfragen** von Beginner  
User- Statistik
Fragen: 19 Antworten: 18 Kommentare: 0

1 Antwort

Punkt –1
Dies ist eine Wissensfrage und wurde bereits beantwortet.
Du kannst diese Frage kommentieren.
von Beginner