Das erste Mal hier? Hier ist alles erklärt: FAQ!
x
Zum ersten Mal hier? Lies bitte zuerst unsere REGELN.Tipp: Füge eine Frage oder ein User zu deinen Favoriten hinzu, indem du auf den Stern links oben klickst.

Unser Tipp: verzeichnis.ws ist ein moderiertes Verzeichnis für deutschsprachige Webseiten.Trage jetzt auch deine Webseite ein :-)
Close Sidebar
Total User Online: 2
Mitglieder: 0 Gãste: 2




Werbung
www.AutoErsatzTeile24.ch

news-city - Nachrichten aus der Welt


Hier hat es noch Platz für IHRE Werbung. Ab 5 Euro pro Monat. Fragen Sie uns!

Was ist Gefragt.net?
Hier kannst Du Fragen stellen und Antworten geben, Dich mit Wissen bereichern und als Experte beweisen.
Bitte schaue zuerst, ob die Frage bereits gestellt wurde.
Benutze immer zuerst "Frage suchen" oben rechts.


Please, only questions into German!
Bitte nur Fragen in deutscher Sprache!
Aktivste User 07/2019
  1. gonzola

    1027 Punkte

  2. Papayas

    880 Punkte

  3. Leme1989

    821 Punkte

  4. Kineko312

    817 Punkte



7,293 Fragen

20,941 Antworten

106 offene Fragen

634 Kommentare

21,161 Nutzer


Gefragt.net ist eingetragen bei

ausgewählt von bunte-suche.de
Webkatalog suchnase.de


Du brauchst Kostenlos mehr Traffic auf deiner Webseite?
Punkte 0
Hallo ihr Lieben, kann mir jemand etwas über das Heilmittel der Zistrose verraten? Ich habe hier gelesen dass es auch Tee davon gibt: https://www.gartenbista.de/gruenes-leben/gesundes-leben/zistrose-tee-mit-heilwirkung-neu-entdeckt-13846 Angeblich ein sehr gutes Mittel vorbeugend gegen Krebs.
in Medikamente und Arzneimittel von  

2 Antworten

Punkte 0
Schau mal bitte - die eventuelle Vorbeugung gegen Krebs wird auch beschrieben, muss aber noch kilnisch getestet werden. Aber die Zistrose scheint Wirkungen bei leichteren Krankheiten zu entfachen:

Traditionelle Anwendungsgebiete der Zistrose sind bakterielle Infektionen der Atemwege. Wobei das Mittel zum Gurgeln genommen werden sollte. Bei Durchfall ist die positive Wirkung bewiesen und auch bei Erkältungskrankheiten ist die Pflanze schon lange kein Geheimtipp mehr. Zudem wird sie zur Vorbeugung der normalen Grippe, – Vogel – und Schweine Grippe empfohlen. Spektakulär sind Erfolge bei Schleimhautreizungen im Mund – und Rachenraum, sowie bei Halsschmerzen, Mandelentzündung und Heiserkeit.
http://www.zeitung.de/gesundheit/alternativmedizin/naturheilkraeuter/zistrose/
von Fortgeschritten  
Punkte 0
Hi,
ja Zistrose kann Krebs vorbeugen. Aber in dieser Hinsicht wäre wohl Astaxanthin die besser Alternative: https://www.vitaminexpress.org/de/astaxanthin

Viele lieben Grüße!
von Beginner