Das erste Mal hier? Hier ist alles erklärt: FAQ!
x
Zum ersten Mal hier? Lies bitte zuerst unsere REGELN.Tipp: Füge eine Frage oder ein User zu deinen Favoriten hinzu, indem du auf den Stern links oben klickst.

Unser Tipp: verzeichnis.ws ist ein moderiertes Verzeichnis für deutschsprachige Webseiten.Trage jetzt auch deine Webseite ein :-)
Close Sidebar
Total User Online: 1
Mitglieder: 0 Gãste: 1
Werbung
lizenzfreie Tier- Fotos

www.AutoErsatzTeile24.ch

news-city - Nachrichten aus der Welt


Hier hat es noch Platz für IHRE Werbung. Ab 5 Euro pro Monat. Fragen Sie uns!

Was ist Gefragt.net?
Hier kannst Du Fragen stellen und Antworten geben, Dich mit Wissen bereichern und als Experte beweisen.
Bitte schaue zuerst, ob die Frage bereits gestellt wurde.
Benutze immer zuerst "Frage suchen" oben rechts.


Please, only questions into German!
Bitte nur Fragen in deutscher Sprache!
Aktivste User 06/2018
  1. gonzola

    1000 Punkte

  2. Hajue

    814 Punkte

  3. Kineko312

    784 Punkte

  4. Leme1989

    776 Punkte



6.4k Fragen

18.8k Antworten

109 offene Fragen

577 Kommentare

47.1k Nutzer

Bewertungen zu 
gefragt.net

Gefragt.net ist eingetragen bei

ausgewählt von bunte-suche.de
Webkatalog suchnase.de

WerbeGratis Topliste

Bewertungen zu gefragt.net
Du brauchst Kostenlos mehr Traffic auf deiner Webseite?
Punkte 0
Hallo, Seit einiger Zeit habe ich immer wieder mal eine Bindehautentzündung. Zumindest denke ich, dass es eine ist. Bisher habe ich noch keine Erfahrung damit. Morgens sind meine Augen so furchtbar verklebt, dass ich mich erst ins Bad tasten muss, um sie dort mit Wasser sauber zu waschen. Bei mir fangen jetzt auch langsam wieder die Heuschnupfensymptome an. Könnte es da einen Zusammenhang geben? Kann ich das bei meiner Hausärztin abklären lassen oder muss ich deswegen zum Augenarzt. Allerdings habe ich sehr gute Augen und war noch nie bei einem Augenarzt. Und in München gibt es ziemlich viele Augenärzte. Hat jemand eine Empfehlung?
Gefragt in Augenheilkunde und Augenoptik von  

3 Antworten

Punkte 0
Hallo, ich kann dir leieder keine Ärzte in München empfehlen, wohne ganz woanders.
Jedoch kann eine simple Bindehautentzüngung von jedem Augenarzt behandelt werden und du kannst sogar notfalls zum Hausarzt gehen, selbst der kann eine Bindehautentzüngung diagnostizieren und gegebenenfalls Augentropfen und Salbe aufschreiben. So eine Bindehautenztündung schmerzt ja doch arg, deshalb würde ich dorthin gehen, wo ich schnell dran komme - und später kann man nochmal einen Termin beim Augenarzt machen, zur Sicherheit.

WEnn du noch Heuschnupfensymptome hast, würde ich sowieso den Hausarzt als erstes empfehlen.
Beantwortet von Fortgeschritten  
Punkte 0
8658Hallo,

du solltest dir überlegen, ob du damit zur Arbeit gehst, denn eine Bindehautentzündung kann, wenn sie durch Viren oder Bakterien verursacht wird, sehr ansteckend sein.

In deinem Fall klingt das aber schon eher danach, als bestände da ein Zusammenhang zu deiner Allergie.

Bei einem Augenarzt bekommst du nicht so schnell ein Termin, daher ist der Hausarzt als erste Anlaufstelle besser. Ansonsten kann ich dir das Team von Dr. Maschauer empfehlen, um deine Bindehautentzündung behandeln zu lassen: https://www.augenpraxis.com/bindehautentzuendung/
Beantwortet von  
Punkte 0
Ja würde mal einen Doc draufsehen lassen.
Beantwortet von Experte  
...