Das erste Mal hier? Hier ist alles erklärt: FAQ!
x
Zum ersten Mal hier? Lies bitte zuerst unsere REGELN.Tipp: Füge eine Frage oder ein User zu deinen Favoriten hinzu, indem du auf den Stern links oben klickst.

www.geblitzt.de

Unser Tipp: verzeichnis.ws ist ein moderiertes Verzeichnis für deutschsprachige Webseiten.Trage jetzt auch deine Webseite ein :-)
Close Sidebar
Total User Online: 4
Mitglieder: 0 Gãste: 4




Werbung
www.AutoErsatzTeile24.ch

huskyweb.ch - Schlittenhunde

Hier hat es noch Platz für IHRE Werbung. Ab 5 Euro pro Monat. Fragen Sie uns!

Was ist Gefragt.net?
Hier kannst Du Fragen stellen und Antworten geben, Dich mit Wissen bereichern und als Experte beweisen.
Bitte schaue zuerst, ob die Frage bereits gestellt wurde.
Benutze immer zuerst "Frage suchen" oben rechts.


Please, only questions into German!
Bitte nur Fragen in deutscher Sprache!
Aktivste User 04/2020
  1. gonzola

    1101 Punkte

  2. Papayas

    1033 Punkte

  3. Leme1989

    824 Punkte

  4. Kineko312

    823 Punkte



7,774 Fragen

22,424 Antworten

149 offene Fragen

665 Kommentare

21,327 Nutzer


Gefragt.net ist eingetragen bei

ausgewählt von bunte-suche.de
Webkatalog suchnase.de


Du brauchst Kostenlos mehr Traffic auf deiner Webseite?
Punkte 0
Wieso erscheinen an gewissen Stellen Polarlichter? Sieht man die wirklich nur im Norden?
in **Wissensfragen** von  
User- Statistik
Fragen: 1 Antworten: 1 Kommentare: 0

3 Antworten

Punkt +1
Schau mal bitte, wird hier genau erklärt - ich kanns wirklich nicht in eigenen Worten erklären, weil ich das ein oder andere Wichtige meist dann vergessen habe - es ist physikalisch zu erklären:


Was ist der Unterschied zwischen Nord- und Polarlichtern?
Es sind die gleichen Lichter. Polarlichter kommen in nördlichen Breiten als auch auf der Südhalbkugel vor. Hier im Norden heißen sie dann Nordlichter oder Aurora borealis und am Südpol nennt man sie Südlichter oder Aurora australis.
https://www.geo.de/geolino/natur-und-umwelt/1186-rtkl-interview-wie-polarlichter-entstehen
von Fortgeschritten  
Punkte 0
Nord- und Polarlicht ist eigentlich die Aurora Borealis. Da man sie nur zur klaren Nacht sieht, schätze ich, dass das Ganze wie ein Prisma funktioniert. Das Licht also in der kalten Luft gebrochen wird und dann wie die Aurora aussieht.
von Beginner  
Punkte 0
I call B*S*. Sry aber gebrochen wie ein Prisma, da hat der Physiklehrer nach dem zweiten Kapitel im Lehrbuch aber scheinbar keine Lust mehr gehabt. Die Aurora Borealis oder das Nordlicht bzw Südlicht und Aurora australis sind Strahlungseffekte. Angeregte Sauerstoff- und Stickstoffteilchen senden Licht aus, wenn sie in den unangeregten Zustand zurückplumpsen. Angeregt weden sie durch Starhlungsstürme im Weltraum vor denen das Magnetfeld der Erde schützt. Daher die Bänderform entlang der magnetischen Feldlinien.
von Beginner