Das erste Mal hier? Hier ist alles erklärt: FAQ!
x
Zum ersten Mal hier? Lies bitte zuerst unsere REGELN.Tipp: Füge eine Frage oder ein User zu deinen Favoriten hinzu, indem du auf den Stern links oben klickst.

Unser Tipp: verzeichnis.ws ist ein moderiertes Verzeichnis für deutschsprachige Webseiten.Trage jetzt auch deine Webseite ein :-)
Close Sidebar
Total User Online: 2
Mitglieder: 0 Gãste: 2

www.AutoErsatzTeile24.ch

Foto - Voting



news-city - Nachrichten aus der Welt


Hier hat es noch Platz für IHRE Werbung. Ab 5 Euro pro Monat. Fragen Sie uns!

Was ist Gefragt.net?
Hier kannst Du Fragen stellen und Antworten geben, Dich mit Wissen bereichern und als Experte beweisen.
Bitte schaue zuerst, ob die Frage bereits gestellt wurde.
Benutze immer zuerst "Frage suchen" oben rechts.


Please, only questions into German!
Bitte nur Fragen in deutscher Sprache!
Aktivste User 03/2019
  1. gonzola

    1027 Punkte

  2. Hajue

    814 Punkte

  3. Leme1989

    812 Punkte

  4. Kineko312

    811 Punkte



7,107 Fragen

20,424 Antworten

113 offene Fragen

622 Kommentare

26,190 Nutzer


Gefragt.net ist eingetragen bei

ausgewählt von bunte-suche.de
Webkatalog suchnase.de


Du brauchst Kostenlos mehr Traffic auf deiner Webseite?
Punkte 0
hallo in die runde, ich hab schon vor einiger Zeit meinen führerschein verbaselt. hab ich mir um ehrlich zu sein nicht viel gedanken drüber gemacht da ich andres zu tun hatte und eh nicht fahre. jetzt werd ich wegen ortswechsel wohl bald mal wieder hinters Steuer müssen. nun hab ich gelesen das man es eigentlich umgehend anzeigen muss wenn der führerschein abhanden kommt. wenn ich jetzt zum revier geh und sag dass ich den lappen schon ne weile nich mehr finde, krieg ich dann ne Geldstrafe oder so? weis das jemand? will ungern lügen danke für die antworten! mfg susie quelle: https://www.bussgeldkatalog.net/fahrerlaubnis/fuehrerschein-verloren/
Gefragt in Autos von Einsteiger  
User- Statistik
Fragen: 1 Antworten: 5 Kommentare: 0

2 Antworten

Punkte 0
Mein tipp. Anzeige gegen Unbekannt wegen geklaut (natürlich nur wenn er durch Fremdeinwirkung verloren ging)dann spart man sich die Kosten für die eidesstattliche Erklärung, da die Anzeigebescheinigung entsprechend ausreicht.
Beantwortet von Beginner  
Punkte 0

Hi,

das solltest du schnell ins Landratsam gehen und einen neuen beantragen

VG Franz6

Beantwortet von Einsteiger