Das erste Mal hier? Hier ist alles erklärt: FAQ!
x
Zum ersten Mal hier? Lies bitte zuerst unsere REGELN.

Unser Tipp: verzeichnis.ws ist ein moderiertes Verzeichnis für deutschsprachige Webseiten.Trage jetzt auch deine Webseite ein :-)
Close Sidebar
Werbung
lizenzfreie Tier- Fotos

www.AutoErsatzTeile24.ch

news-city - Nachrichten aus der Welt


Hier hat es noch Platz für IHRE Werbung. Ab 5 Euro pro Monat. Fragen Sie uns!

Was ist Gefragt.net?
Hier kannst Du Fragen stellen und Antworten geben, Dich mit Wissen bereichern und als Experte beweisen.
Bitte schaue zuerst, ob die Frage bereits gestellt wurde.
Benutze immer zuerst "Frage suchen" oben rechts.


Please, only questions into German!
Bitte nur Fragen in deutscher Sprache!
Bewertungen zu 
gefragt.net

WerbeGratis Topliste

Digitales Aktenarchiv für die Firma?

Punkte0
Ich will meinen Betrieb jetzt auch ein bisschen modernisieren und habe überlegt ein digitales Aktenarchiv anzulegen. Gibt es dafür eine zu empfehlende Software? Es geht im Prinzip ums Rechnungen scannen.
Gefragt 9 Apr in Unternehmen und Produktivität von vik  

2 Antworten

Punkte0
Wir arbeiten mit einer Software von https://www.behrens-schuleit.de und sind sehr zufrieden. Digitale Inhalte sind sog. diskrete Werte, welche lesbar und somit dem digitalen Original gleichwertig sind, oder nicht mehr lesbar sind, was durch redundante Speicherung der Inhalte bzw. Berichtigungsalgorithmen  vermieden werden soll. Das heißt, dass bei einer Kopie von digitalen Datenträgern in der Regel nicht nur eine dem Original gleichwertige Kopie erstellt wird, sondern die Korrekturdaten neu generiert werden und somit die Digitalkopie sogar über höhere Qualitativ verfügt als das digitale Originaldokument.
Beantwortet 10 Apr von CloudyStar Beginner  
Punkte0
Warum auf einmal?

Da braucht man doch nur ein Scanner...?!
Beantwortet 11 Apr von July Fortgeschritten  
Es geht um die Archivierung die nach dem Scannen statt findet. Dafür braucht man eine Software. Das Finanzamt muss die Dokumente auch noch annerkennen.
...