Das erste Mal hier? Hier ist alles erklärt: FAQ!
x
Zum ersten Mal hier? Lies bitte zuerst unsere REGELN.Tipp: Füge eine Frage oder ein User zu deinen Favoriten hinzu, indem du auf den Stern links oben klickst.

Unser Tipp: verzeichnis.ws ist ein moderiertes Verzeichnis für deutschsprachige Webseiten.Trage jetzt auch deine Webseite ein :-)
Close Sidebar
Total User Online: 2
Mitglieder: 1 Gãste: 1
Werbung
lizenzfreie Tier- Fotos

www.AutoErsatzTeile24.ch

Foto - Voting



news-city - Nachrichten aus der Welt


Hier hat es noch Platz für IHRE Werbung. Ab 5 Euro pro Monat. Fragen Sie uns!

Was ist Gefragt.net?
Hier kannst Du Fragen stellen und Antworten geben, Dich mit Wissen bereichern und als Experte beweisen.
Bitte schaue zuerst, ob die Frage bereits gestellt wurde.
Benutze immer zuerst "Frage suchen" oben rechts.


Please, only questions into German!
Bitte nur Fragen in deutscher Sprache!
Aktivste User 09/2018
  1. gonzola

    999 Punkte

  2. Hajue

    814 Punkte

  3. Leme1989

    812 Punkte

  4. Kineko312

    789 Punkte



6,693 Fragen

19,256 Antworten

139 offene Fragen

595 Kommentare

26,075 Nutzer

Bewertungen zu 
gefragt.net

Gefragt.net ist eingetragen bei

ausgewählt von bunte-suche.de
Webkatalog suchnase.de

WerbeGratis Topliste

Bewertungen zu gefragt.net
Du brauchst Kostenlos mehr Traffic auf deiner Webseite?
Punkte 0
Ist eine Zahnspange wirklich notwendig? Ich weiß nicht, ob ich das wirklich will.
Gefragt in Gesundheit von  

5 Antworten

Punkte 0
Ich finde, es ist durchaus notwendig. Ich habe schon Menschen gesehen, die sich später geärgert haben, weil sie in der Kindheit keine Zahnspange hatten und dadurch eine Kieferfehlstellung in Kauf nehmen mussten. Wir haben unser Kind zur Kieferorthopädie Berlin https://aplus-kieferorthopaeden.de/ geschickt und waren damit sehr zufrieden.
Beantwortet von  
Punkte 0
Fest Zahnspangen sind aus meiner (umfassenden) Erfahrung eher schädlich als nötig. Auf den optischen Vorteil sollte man da gut und gerne verzichten können, denn ein Kiefergelenksschaden ist dem nicht vorzuziehen.
Beantwortet von Fortgeschritten  
Punkte 0

Hautproblem ist bei Zahnspangen doch die mangelnde Zahnpflege. Die macht die Zähne am meisten kaputt. Deswegen ist es ja wichtig, dass man mit der Zahnspange regelmäßig zum KFO oder Zahnarzt geht, um den aktuellen Status der Mundgesundheit feststellen zu lassen. Natürlich kenne ich auch die vielen anderen Bedenken und Risiken, die immer in Verbindung mit einer festen Zahnspange angebracht werden. Aber ich selbst habe nie negative Erfahrungen gemacht. Es spielt aber wahrscheinlich auch schon eine Rolle, wie erfahren und kompetent der Kieferorthopäde ist. Ich war bei der Dörfer Kieferorthopädie und hatte dort damals einfach das Gefühl, in sehr guten Händen zu sein
Beantwortet von  
Punkte 0
Wenn du nicht sicher bist, hol dir ne 2. Meinung ein.
Beantwortet von Experte  
Punkte 0

ich weiß nicht wie schief deine Zähne sind, deswegen kann ich dir leider keine genaue Antwort geben. Aber ich würde dir Raten solange du noch jung bist, es zu machen, da es immer unangenehmer wird, wenn du älter wirst. In der Jugend ist eine Zahnspange noch vollkommen ok, aber sobald du schon die 20 erreicht hat, willst du sie nicht mehr haben glaub mir.

Beantwortet von