Das erste Mal hier? Hier ist alles erklärt: FAQ!
x
Zum ersten Mal hier? Lies bitte zuerst unsere REGELN.Tipp: Füge eine Frage oder ein User zu deinen Favoriten hinzu, indem du auf den Stern links oben klickst.

Unser Tipp: verzeichnis.ws ist ein moderiertes Verzeichnis für deutschsprachige Webseiten.Trage jetzt auch deine Webseite ein :-)
Close Sidebar
Total User Online: 2
Mitglieder: 0 Gãste: 2

www.AutoErsatzTeile24.ch

Foto - Voting



news-city - Nachrichten aus der Welt


Hier hat es noch Platz für IHRE Werbung. Ab 5 Euro pro Monat. Fragen Sie uns!

Was ist Gefragt.net?
Hier kannst Du Fragen stellen und Antworten geben, Dich mit Wissen bereichern und als Experte beweisen.
Bitte schaue zuerst, ob die Frage bereits gestellt wurde.
Benutze immer zuerst "Frage suchen" oben rechts.


Please, only questions into German!
Bitte nur Fragen in deutscher Sprache!
Aktivste User 12/2018
  1. gonzola

    1013 Punkte

  2. Hajue

    814 Punkte

  3. Leme1989

    812 Punkte

  4. Kineko312

    796 Punkte



6,899 Fragen

19,814 Antworten

143 offene Fragen

609 Kommentare

26,134 Nutzer


Gefragt.net ist eingetragen bei

ausgewählt von bunte-suche.de
Webkatalog suchnase.de


Du brauchst Kostenlos mehr Traffic auf deiner Webseite?
Punkte 0
Wenn es um Krankheiten geht, über die ich nicht so gerne rede, dann möchte ich mal ausprobieren, ob ich vielleicht mit einer ärztlichen Onlineberatung – als Erstberatung klarkomme. Wie sind eure Erfahrungen oder was haltet ihr davon?
Gefragt in Aktuelle Ereignisse von Beginner  
User- Statistik
Fragen: 41 Antworten: 0 Kommentare: 0

4 Antworten

Punkte 0

Von meiner Krankenkasse erhalte ich sogar einen Bonus, wenn ich mich vor einem Arztbesuch von einer Fachperson online oder per Telefon beraten lasse. Auch bei ernsthaftere Erkrankungen hilft es, wenn man zuerst mit einem unabhängigen Arzt darüber spricht, bevor man seinen Hausarzt besucht.

Beantwortet von Fortgeschritten  
Punkte 0

Hast du schon eine Beratung gehabt?

Beantwortet von Beginner  
Punkte 0

Schon vor einiger Zeit habe ich mir das auch gedacht. Also mit meinem Problem, das ich dann doch nicht hatte, wäre ich auch ungern gleich zu einem realen Arzt gegangen. Das wäre mir einfach zu peinlich gewesen. Daher mein Tipp: https://www.drmaxi.com/de/ureaplasma-urealyticum.html!

Beantwortet von Beginner  
Punkte 0
Na da bin ich zwiegespalten. Letztendlich muss der Doc sich das ja normal doch ansehen.
Beantwortet von Experte