Das erste Mal hier? Hier ist alles erklärt: FAQ!
x
Zum ersten Mal hier? Lies bitte zuerst unsere REGELN.Tipp: Füge eine Frage oder ein User zu deinen Favoriten hinzu, indem du auf den Stern links oben klickst.

Unser Tipp: verzeichnis.ws ist ein moderiertes Verzeichnis für deutschsprachige Webseiten.Trage jetzt auch deine Webseite ein :-)
Close Sidebar
Total User Online: 4
Mitglieder: 0 Gãste: 4
Werbung
lizenzfreie Tier- Fotos

www.AutoErsatzTeile24.ch

Foto - Voting



news-city - Nachrichten aus der Welt


Hier hat es noch Platz für IHRE Werbung. Ab 5 Euro pro Monat. Fragen Sie uns!

Was ist Gefragt.net?
Hier kannst Du Fragen stellen und Antworten geben, Dich mit Wissen bereichern und als Experte beweisen.
Bitte schaue zuerst, ob die Frage bereits gestellt wurde.
Benutze immer zuerst "Frage suchen" oben rechts.


Please, only questions into German!
Bitte nur Fragen in deutscher Sprache!
Aktivste User 10/2018
  1. gonzola

    999 Punkte

  2. Hajue

    814 Punkte

  3. Leme1989

    812 Punkte

  4. Kineko312

    789 Punkte



6,755 Fragen

19,418 Antworten

150 offene Fragen

597 Kommentare

26,089 Nutzer

Bewertungen zu 
gefragt.net

Gefragt.net ist eingetragen bei

ausgewählt von bunte-suche.de
Webkatalog suchnase.de

WerbeGratis Topliste

Bewertungen zu gefragt.net
Du brauchst Kostenlos mehr Traffic auf deiner Webseite?
Punkte 0
Macht es Sinn, ein Haus zu kaufen? Habt ihr schon mal drüber nachgedacht?
Gefragt in Immobilien von  

10 Antworten

Punkte 0
Das muss jeder für seine individuelle Situation selbst entscheiden. Wir haben vor einigen Jahren beschlossen ein Haus am Gardasee kaufen und sind heute sehr glücklich mit dieser Entscheidung.
Beantwortet von  
Punkte 0

Zum Wohnen oder als Anlage?

Zum Wohnen: Ja bzw. jein, das ist etwas was für mich mit Familienplanung und Kindern zu tun hat. Wenn das eine kommt, kommt das andere. ;)

Als reine Kapitalanlage wäre mir ein Haus zu unflexibel. Ich würde gerne eine Wohnung als Altersvorsorge kaufen. :D

Beantwortet von Beginner  
Punkte 0

ich bin gerade dabei und finde es gut das ich mein eigenes heim so gestalten kann wie ich will und bezahle im vergleich zu einer mietwohnung auch nicht mehr.

Beantwortet von Fortgeschritten  
Punkte 0

Für was hast du dich entschieden?

Beantwortet von Beginner  
Punkte 0

Es macht durchaus Sinn, ein Haus zu kaufen. Wenn es irgendwann abgezahlt ist, zahlt man keine Miete mehr und man hat eine Immobilie, die man im Notfall weiter verkaufen oder vermieten kann. Vom schwankenden Wohnungsmarkt ist man auch nicht mehr abhängig. Außerdem hat man ein Eigenheim, das ideal für eine Familie ist. 

Allerdings ist man bei Umzügen auch absolut unflexibel und man sollte auch ein gewisses Eigenkapital mitbringen, damit man sich finanziell nicht übernimmt. 

Beantwortet von  
Punkte 0

Klar kann das Sinn machen. Nur leider denken die meisten immer, ein Hauskauf wäre eine Investition, wenn man selbst darin wohnt. So richtig stimmt das aber nicht. Denn dann zahlt man ständig seinen Kredit ab ohne wirklich Geld zu verdienen. Ich habe mir damals ein Haus gekauft, wohne aber selbst gar nicht darin. Ich zahle jeden Monat mit den Mieteinnahmen den Kredit ab und wohne solange in einer Wohnung. Finde ich am sinnvollsten. Die Abrechnungen mache ich übrigens mit: https://www.immoware24.de/nebenkostenabrechnung-software/

Beantwortet von  
Punkte 0

Hi,

ich finde wenn man Bargeld hat ist im Moment der Hauskauf sehr überteuert. Wenn man einen Kredit aufnehmen muss, dann ist es Sinnvoll

LG Franz6

Beantwortet von Einsteiger  
Punkte 0

Guten Morgen,


dass muss jeder für sich entscheiden. Da spielen Preis Familienplanung usw. eine wichtige Rolle

LG Franz6

Beantwortet von  
Punkte 0

Also wenn man das Geld dazu hat, finde ich einen Hauskauf eigentlich immer sinnvoll. Außer man erwischt gerade einen Zeitpunkt, wo die Immobilienpreise explodieren, das ist dann natürlich etwas ungünstig und wenn man kann, sollte man dann vielleicht etwas warten, bis die Preise sich wieder normalisiert haben. Wir haben im letzten Jahr mit einem Hausbau mit Demos.de begonnen. Da sind allerdings mehrere Wohnungen drin. Eine werden wir beziehen und den Rest vermieten wird. Das finden wir die sinnvollste Lösung für uns, um den Kredit abzubezahlen und später ein zusätzliches Einkommen daraus für uns zu generieren.

Beantwortet von Einsteiger  
Punkte 0

Hallöchen, 

Du kannst ein Haus auch selber bauen, ganz nach Deinen Wünschen. Mit https://plan7architekt.com/haus-selber-planen-mit-cad-software/ kannst Du direkt von zu Hause aus alles planen und erstellen. Die Software ist auch als Laie einfach zu bedienen.

Ist doch eine schöne Sache, wie ich finde.

Grüße

Beantwortet von