Das erste Mal hier? Hier ist alles erklärt: FAQ!
x
Zum ersten Mal hier? Lies bitte zuerst unsere REGELN.Tipp: Füge eine Frage oder ein User zu deinen Favoriten hinzu, indem du auf den Stern links oben klickst.

Unser Tipp: verzeichnis.ws ist ein moderiertes Verzeichnis für deutschsprachige Webseiten.Trage jetzt auch deine Webseite ein :-)
Close Sidebar
Total User Online: 1
Mitglieder: 0 Gãste: 1
Werbung
lizenzfreie Tier- Fotos

www.AutoErsatzTeile24.ch

news-city - Nachrichten aus der Welt


Hier hat es noch Platz für IHRE Werbung. Ab 5 Euro pro Monat. Fragen Sie uns!

Was ist Gefragt.net?
Hier kannst Du Fragen stellen und Antworten geben, Dich mit Wissen bereichern und als Experte beweisen.
Bitte schaue zuerst, ob die Frage bereits gestellt wurde.
Benutze immer zuerst "Frage suchen" oben rechts.


Please, only questions into German!
Bitte nur Fragen in deutscher Sprache!
Aktivste User 05/2018
  1. gonzola

    1000 Punkte

  2. Hajue

    814 Punkte

  3. Kineko312

    782 Punkte

  4. Leme1989

    776 Punkte



6.3k Fragen

18.4k Antworten

86 offene Fragen

560 Kommentare

47k Nutzer

Bewertungen zu 
gefragt.net

Gefragt.net ist eingetragen bei

ausgewählt von bunte-suche.de
Webkatalog suchnase.de

WerbeGratis Topliste

Du brauchst Kostenlos mehr Traffic auf deiner Webseite?
Punkte 0
Macht es Sinn, ein Haus zu kaufen? Habt ihr schon mal drüber nachgedacht?
Gefragt in Immobilien von  

5 Antworten

Punkte 0
Das muss jeder für seine individuelle Situation selbst entscheiden. Wir haben vor einigen Jahren beschlossen ein Haus am Gardasee kaufen und sind heute sehr glücklich mit dieser Entscheidung.
Beantwortet von  
Punkte 0

Zum Wohnen oder als Anlage?

Zum Wohnen: Ja bzw. jein, das ist etwas was für mich mit Familienplanung und Kindern zu tun hat. Wenn das eine kommt, kommt das andere. ;)

Als reine Kapitalanlage wäre mir ein Haus zu unflexibel. Ich würde gerne eine Wohnung als Altersvorsorge kaufen. :D

Beantwortet von Einsteiger  
Punkte 0

ich bin gerade dabei und finde es gut das ich mein eigenes heim so gestalten kann wie ich will und bezahle im vergleich zu einer mietwohnung auch nicht mehr.

Beantwortet von Fortgeschritten  
Punkte 0

Für was hast du dich entschieden?

Beantwortet von Beginner  
Punkte 0

Es macht durchaus Sinn, ein Haus zu kaufen. Wenn es irgendwann abgezahlt ist, zahlt man keine Miete mehr und man hat eine Immobilie, die man im Notfall weiter verkaufen oder vermieten kann. Vom schwankenden Wohnungsmarkt ist man auch nicht mehr abhängig. Außerdem hat man ein Eigenheim, das ideal für eine Familie ist. 

Allerdings ist man bei Umzügen auch absolut unflexibel und man sollte auch ein gewisses Eigenkapital mitbringen, damit man sich finanziell nicht übernimmt. 

Beantwortet von  
...