Das erste Mal hier? Hier ist alles erklärt: FAQ!
x
Zum ersten Mal hier? Lies bitte zuerst unsere REGELN.Tipp: Füge eine Frage oder ein User zu deinen Favoriten hinzu, indem du auf den Stern links oben klickst.

Unser Tipp: verzeichnis.ws ist ein moderiertes Verzeichnis für deutschsprachige Webseiten.Trage jetzt auch deine Webseite ein :-)
Close Sidebar
Total User Online: 3
Mitglieder: 0 Gãste: 3
Werbung
lizenzfreie Tier- Fotos

www.AutoErsatzTeile24.ch

Foto - Voting



news-city - Nachrichten aus der Welt


Hier hat es noch Platz für IHRE Werbung. Ab 5 Euro pro Monat. Fragen Sie uns!

Was ist Gefragt.net?
Hier kannst Du Fragen stellen und Antworten geben, Dich mit Wissen bereichern und als Experte beweisen.
Bitte schaue zuerst, ob die Frage bereits gestellt wurde.
Benutze immer zuerst "Frage suchen" oben rechts.


Please, only questions into German!
Bitte nur Fragen in deutscher Sprache!
Aktivste User 10/2018
  1. gonzola

    999 Punkte

  2. Hajue

    814 Punkte

  3. Leme1989

    812 Punkte

  4. Kineko312

    789 Punkte



6,766 Fragen

19,441 Antworten

151 offene Fragen

597 Kommentare

26,090 Nutzer

Bewertungen zu 
gefragt.net

Gefragt.net ist eingetragen bei

ausgewählt von bunte-suche.de
Webkatalog suchnase.de

WerbeGratis Topliste

Bewertungen zu gefragt.net
Du brauchst Kostenlos mehr Traffic auf deiner Webseite?
Punkte 0
Hey Leute,

man hört ja immer, dass Leitungswasser schon sehr gut gefiltert und trinkbar ist (zumindest in den meisten Regionen). Wenn man nun in einer Region lebt, wo das Leitungswasser so trinkbar ist, lohnt es sich dann überhaupt es zu filtern? Wo sind die Vorteile? Angeblich ist Leitungswasser teilweise ja sogar besser als Mineralwasser.
Gefragt in Ernährung von Einsteiger  
User- Statistik
Fragen: 3 Antworten: 6 Kommentare: 0

4 Antworten

Punkte 0

In unseren Breitengraden ist es normalerweise nicht nötig, das Leitungswasser zu filtern.
Wie viele Mineralien das Wasser enthält, hängt davon ab, von wo es kommt (von einem See, einer Quelle oder Grundwasser).
Je nach Region ist es jedoch sinnvoll, das Leitungswasser zu entkalken. Dazu reicht meistens ein handelsüblicher Wasserentkalker.

Infos zu diesem Thema: Leitungswasser in Deutschland

Beantwortet von Fortgeschritten  
Punkte 0

Ich würde das Wassser testen lassen und je nach Schadstoffe oder Kalk im Wasser auf gefiltertes zurückgreifen.

Beantwortet von Fortgeschritten  
Punkte 0

In Deutschland ist das Filtern absolut nicht notwendig. Wir haben mit das beste Leitungswasser und man kann es bedenkenlos trinken. Ich trinke auch nur Leitungswasser.

Beantwortet von Beginner  
Punkte 0

In Deutschland das Leitungswasser zu filtern halte ich für sinnlos.

Beantwortet von Beginner