Das erste Mal hier? Hier ist alles erklärt: FAQ!
x
Zum ersten Mal hier? Lies bitte zuerst unsere REGELN.Tipp: Füge eine Frage oder ein User zu deinen Favoriten hinzu, indem du auf den Stern links oben klickst.

Unser Tipp: verzeichnis.ws ist ein moderiertes Verzeichnis für deutschsprachige Webseiten.Trage jetzt auch deine Webseite ein :-)
Close Sidebar
Total User Online: 3
Mitglieder: 0 Gãste: 3

www.AutoErsatzTeile24.ch

Foto - Voting



news-city - Nachrichten aus der Welt


Hier hat es noch Platz für IHRE Werbung. Ab 5 Euro pro Monat. Fragen Sie uns!

Was ist Gefragt.net?
Hier kannst Du Fragen stellen und Antworten geben, Dich mit Wissen bereichern und als Experte beweisen.
Bitte schaue zuerst, ob die Frage bereits gestellt wurde.
Benutze immer zuerst "Frage suchen" oben rechts.


Please, only questions into German!
Bitte nur Fragen in deutscher Sprache!

Gefragt.net ist eingetragen bei

ausgewählt von bunte-suche.de
Webkatalog suchnase.de


Du brauchst Kostenlos mehr Traffic auf deiner Webseite?
Punkte 0
Als mir mein Bruder davon erzählt hat, dass er nun einen Ratenkredit bei der DKB für seinen Hausbau aufgenommen hat, musste ich feststellen, dass ich gar nicht genau verstehe, wie das Kreditsystem en detail funktioniert. Ich wollte mir aber in dem Gespräch nicht die Blöße geben und nachfragen, zumal ich auch glaube, dass er das auch nicht so genau weiß.
Also was genau hat eine Bank vom Geldverleih, wie funktioniert das Zinssystem in der Regel?
Gefragt in Banken und Finanzierung von Einsteiger  
User- Statistik
Fragen: 4 Antworten: 6 Kommentare: 0

2 Antworten

Punkte 0

Hast du es mal auf Google gecheckt?

Beantwortet von Beginner  
Punkte 0

Mit Krediten verdienen die Banken Geld. D.h. sie leihen dir Geld, wenn du den Kredit zurückzahlst, dann musst du darauf Zinsen zahlen, d.h. die Bank bekommt mehr Geld wieder als sie dir Geld geliehen hat, sie macht damit also Geld. Wenn dich das genauer interessiert, dann kannst du hier nachlesen, wie ein Ratenkredit funktioniert. 

Den sollte man übrigens nicht mit dem normalen Dispokredit verwechseln, das ist eine ganz andere Angelegenheit, den kann man beliebig nutzen, beim einem Ratenkredit wird oft festgelegt, wofür dieser ist, ein Hausbau oder Immobilienkauf ist da ein klassisches Beispiel, das kann sich ohne Kredit ja kaum jemand leisten.

Beantwortet von Fortgeschritten  
Bearbeitet von