Das erste Mal hier? Hier ist alles erklärt: FAQ!
x
Zum ersten Mal hier? Lies bitte zuerst unsere REGELN.Tipp: Füge eine Frage oder ein User zu deinen Favoriten hinzu, indem du auf den Stern links oben klickst.

www.geblitzt.de

Unser Tipp: verzeichnis.ws ist ein moderiertes Verzeichnis für deutschsprachige Webseiten.Trage jetzt auch deine Webseite ein :-)
Close Sidebar
Total User Online: 2
Mitglieder: 0 Gãste: 2




Werbung
www.AutoErsatzTeile24.ch

huskyweb.ch - Schlittenhunde

news-city - Nachrichten aus der Welt


Hier hat es noch Platz für IHRE Werbung. Ab 5 Euro pro Monat. Fragen Sie uns!

Was ist Gefragt.net?
Hier kannst Du Fragen stellen und Antworten geben, Dich mit Wissen bereichern und als Experte beweisen.
Bitte schaue zuerst, ob die Frage bereits gestellt wurde.
Benutze immer zuerst "Frage suchen" oben rechts.


Please, only questions into German!
Bitte nur Fragen in deutscher Sprache!
Aktivste User 02/2020
  1. gonzola

    1075 Punkte

  2. Papayas

    997 Punkte

  3. Leme1989

    824 Punkte

  4. Kineko312

    820 Punkte



7,667 Fragen

22,095 Antworten

133 offene Fragen

655 Kommentare

21,251 Nutzer


Gefragt.net ist eingetragen bei

ausgewählt von bunte-suche.de
Webkatalog suchnase.de


Du brauchst Kostenlos mehr Traffic auf deiner Webseite?
Punkte 0
Meine Katze liegt sehr gerne und oft an der Sonne. Manchmal frage ich mich, ob sie dabei nicht zu heiss hat, ohne es zu merken. Kann eine Katze einen Hitzeschlag erleiden? Woran erkenne ich, wenn es meiner Katze zu warm ist?
in Tiere von Fortgeschritten  
User- Statistik
Fragen: 32 Antworten: 39 Kommentare: 0

3 Antworten

Punkte 0

Katzen, wie auch Hunde, können nicht schwitzen und darum auch "überhitzen".
Anzeichen dafür sind: 

         

  • Sehr heftige Atmung
  • Rasender Herzschlag
  • Zittern
  • Bewusstlosigkeit

    In diesen Fällen sollte sofort einen Tierarzt kontaktiert werden.

Wichtig ist, dass für die Katze immer genügend Wasserquellen zur Verfügung stehen. Denn auch  Katzen trinken mehr, wenn es warm ist.

von Fortgeschritten  
Punkte 0
Ja, auch Katzen können einen Hitzeschlag bekommen. Sie sind dann fast lethargisch und liegen nur. Es kann sogar zum Erbrechen kommen. Sollte sie dann auch nichts trinken und fressen heißt es, ab zum Tierarzt.
von Einsteiger  
Punkte 0

Unsere Katze hatte mal einen Sonnenstich, sie war ganz lethargisch, hat ganz schnell geatmet und konnte kaum stehen. 

Haben sie dann vor den Ventilator gelegt und ihr was zum Trinken hingestellt. Das hat sie zum Glück getrunken und dann wurde es innerhalb einer Stunde wieder besser und sie war dann wieder normal.

von Beginner