Das erste Mal hier? Hier ist alles erklärt: FAQ!
x
Zum ersten Mal hier? Lies bitte zuerst unsere REGELN.Tipp: Füge eine Frage oder ein User zu deinen Favoriten hinzu, indem du auf den Stern links oben klickst.

Unser Tipp: verzeichnis.ws ist ein moderiertes Verzeichnis für deutschsprachige Webseiten.Trage jetzt auch deine Webseite ein :-)
Close Sidebar
Total User Online: 3
Mitglieder: 0 Gãste: 3

www.AutoErsatzTeile24.ch

Foto - Voting



news-city - Nachrichten aus der Welt


Hier hat es noch Platz für IHRE Werbung. Ab 5 Euro pro Monat. Fragen Sie uns!

Was ist Gefragt.net?
Hier kannst Du Fragen stellen und Antworten geben, Dich mit Wissen bereichern und als Experte beweisen.
Bitte schaue zuerst, ob die Frage bereits gestellt wurde.
Benutze immer zuerst "Frage suchen" oben rechts.


Please, only questions into German!
Bitte nur Fragen in deutscher Sprache!
Aktivste User 03/2019
  1. gonzola

    1027 Punkte

  2. Hajue

    814 Punkte

  3. Leme1989

    812 Punkte

  4. Kineko312

    811 Punkte



7,107 Fragen

20,431 Antworten

112 offene Fragen

622 Kommentare

26,191 Nutzer


Gefragt.net ist eingetragen bei

ausgewählt von bunte-suche.de
Webkatalog suchnase.de


Du brauchst Kostenlos mehr Traffic auf deiner Webseite?
Punkte 0
Am vergangenen Wochenende war ich mit einer Freundin baden. Vorher waren wir schnell noch wegen Getränken im Supermarkt. Sie stellte zwei "Becher" in den Wagen, war ganz aufgeregt und sagte, es wäre Cold Brew Coffee. Ich hab die Welt in dem Augenblick nicht mehr verstanden, weil ich so etwas niemals kaufen würde. Ist doch einfach nur kalter Kaffee mit irgendwelchen Beistoffen, oder? Die Dinger habe ich sie erst einmal selbst trinken lassen. Ist nichts für mich, glaube ich.
Gefragt in Alkoholfreie Getränke von Fortgeschritten  
User- Statistik
Fragen: 35 Antworten: 71 Kommentare: 0

5 Antworten

Punkte 0

Cold Brew Coffee ist das neue Kult-Getränk und ist so übel gar nicht. Ich finde auch nicht unbedingt, dass man ihn mit "abgestandenem" kalten Kaffee gleichstellen könnte. Wie du zum Beispiel auf https://aroma-kaffeevollautomat.de/cold-brew-coffee/ kannst, gibt es dahingehend auch ganz verschiedene Varianten, wovon dir bestimmt eine zusagen könnte, da bin ich fast sicher


Beantwortet von Fortgeschritten  
Punkte 0

 

Klassisch übersetzt bedeutet Cold Brew eigentlich Kaltes Aufbrühen. Die Kochexperten und Chemiker schreien an dieser Stelle natürlich laut auf. Wie kann denn etwas kalt sein und gleichzeitig brühen? Laut Duden bedeutet Brühen schließlich „etwas mit kochendem Wasser übergießen, kochendem Wasser aussetzen“ Ich will an dieser Stelle aber mal nicht zu genau mit Definitionen sein, ich arbeite schließlich nicht für den Duden.Fakt ist aber, dass der Hauptteil der Zubereitung beim Cold Brew auch nicht anders abläuft als bei anderen Kaffees. Das Kaffeepulver wird mit Wasser in Kontakt gebracht und am Ende kommt ein köstliches Getränk dabei heraus. Den Teil kennt ihr ja schon von jedem anderen heißen Kaffeegetränk.  

Die Zubereitungsmethode des Cold Brew taucht das erste Mal im 17. Jahrhundert auf Händler haben das Konzept damals entwickelt, um durch das kalte Zubereitungsverfahren nicht mehr von Hitzequellen abhängig zu sein. Sie konnten ihren Kaffee so einfacher herstellen, lagern und verkaufen. Bis der Cold Brew Coffee dann aber seine Hochzeit erreichte, dauerte es nochmal gut 300 Jahre. Wann die Renaissance des kalten Kaffees in der Neuzeit begann, lässt sich nicht mehr wirklich genau nachvollziehen. Auf jeden Fall wurde Cold Brew Coffee vor 3 Jahren oder so in das Sortiment von Starbucks aufgenommen. Und wenn selbst diese Kette mit ihren unerschöpflichen “Kreationen” an Heißgetränken ein Kaltgetränk aufnimmt, dann muss es wirklich populär sein.

Beantwortet von Beginner  
Punkte 0

Der Unterscheid ist, Cold Brew wird schon kalt gemacht. Klater Kaffee ist normal, also heiß gemacht worden und wird dann abgekühlt.

Probiere es doch einfach mal aus.

Ich trinke keinen Kaffee also kann ich die den geschmacklichen Unterschied nicht sagen. Ist aber sicher nur so ein Hype gerade.

Beantwortet von Fortgeschritten  
Punkte 0

Ganz einfach kalter Kaffee.

Schon mal ne Tasse Kaffee gekocht und die kalt werden lassen? Ist genau dasselbe.

Bah.. ich hasse kalten Kaffee! 

Beantwortet von Beginner  
Punkte 0

Noch nie davon gehört. Geht das dann nicht in Richtung Eiskaffee?

Beantwortet von Beginner