Das erste Mal hier? Hier ist alles erklärt: FAQ!
x
Zum ersten Mal hier? Lies bitte zuerst unsere REGELN.Tipp: Füge eine Frage oder ein User zu deinen Favoriten hinzu, indem du auf den Stern links oben klickst.

Unser Tipp: verzeichnis.ws ist ein moderiertes Verzeichnis für deutschsprachige Webseiten.Trage jetzt auch deine Webseite ein :-)
Close Sidebar
Total User Online: 7
Mitglieder: 0 Gãste: 7

www.AutoErsatzTeile24.ch

Foto - Voting



news-city - Nachrichten aus der Welt


Hier hat es noch Platz für IHRE Werbung. Ab 5 Euro pro Monat. Fragen Sie uns!

Was ist Gefragt.net?
Hier kannst Du Fragen stellen und Antworten geben, Dich mit Wissen bereichern und als Experte beweisen.
Bitte schaue zuerst, ob die Frage bereits gestellt wurde.
Benutze immer zuerst "Frage suchen" oben rechts.


Please, only questions into German!
Bitte nur Fragen in deutscher Sprache!

Gefragt.net ist eingetragen bei

ausgewählt von bunte-suche.de
Webkatalog suchnase.de


Du brauchst Kostenlos mehr Traffic auf deiner Webseite?
Punkte 0
Hallo,

kennt jemand das Restless-Legs-Symptom? Dabei kribbelt es unangenehm in den Beinen und man hat den Drang, sie zu bewegen. Hatte das als Jugendliche oft, dann ist es glücklicherweise verschwunden. Allerdings nervt es mich plötzlich wieder. Finde es furchtbar, wenn ich nachts im Bett liege oder auf Arbeit sitze und versuche mich zu konzentrieren.

Hat jemand einen Tipp, was man dagegen unternehmen kann?
Gefragt in Gesundheit von Beginner  
User- Statistik
Fragen: 4 Antworten: 23 Kommentare: 0

4 Antworten

Punkte 0

Kann man das nicht mit Cannabis lindern?

Beantwortet von Profi  
Punkte 0

Hi,

oh nein, das ist wirklich unangenehm. Probiere doch einmal autogenes Training in Kombination mit Guarana (www.vitaminexpress.org/de/guarana) aus. Das sollte deine Konzentration und deinen Fokus erhöhen und dich im gleichen Moment ruhiger machen!

Viel Erfolg,

Triena

Beantwortet von  
Punkte 0

Guten Morgen, ja es ist mir sehr gut bekannt. 

  1. Magnesiumöl hilft bei Restlos-Leg-Syndrom.
    Das Öl wird vor dem Schlafengehen bei einer Fussmassage angewendet, mit Socken schlafen verstärkt zusätzlich die Wirkung. https://www.wissenspost.de/blog/

Ich hoffe der Tip hilft dir, alles Gute
Beantwortet von  
Punkte 0

Ich glaube eine regelmäiger Lebensrhythmus ist entscheident. Vor allem solte man nicht zu spät ins Bett gehen. Außerdem kann es helfen regelmäßig mit kaltem Wasser zu kneipen. Das geht auch zu Hause in der Dusche. Zwei Minuten kaltes Wasser über die Waden laufen lassen. Das hilft vor allem vor dem Einschlafen.

Beantwortet von