Das erste Mal hier? Hier ist alles erklärt: FAQ!
x
Zum ersten Mal hier? Lies bitte zuerst unsere REGELN.Tipp: Füge eine Frage oder ein User zu deinen Favoriten hinzu, indem du auf den Stern links oben klickst.

Unser Tipp: verzeichnis.ws ist ein moderiertes Verzeichnis für deutschsprachige Webseiten.Trage jetzt auch deine Webseite ein :-)
Close Sidebar
Total User Online: 3
Mitglieder: 0 Gãste: 3




Werbung
www.AutoErsatzTeile24.ch

news-city - Nachrichten aus der Welt


Hier hat es noch Platz für IHRE Werbung. Ab 5 Euro pro Monat. Fragen Sie uns!

Was ist Gefragt.net?
Hier kannst Du Fragen stellen und Antworten geben, Dich mit Wissen bereichern und als Experte beweisen.
Bitte schaue zuerst, ob die Frage bereits gestellt wurde.
Benutze immer zuerst "Frage suchen" oben rechts.


Please, only questions into German!
Bitte nur Fragen in deutscher Sprache!
Aktivste User 07/2019
  1. gonzola

    1027 Punkte

  2. Papayas

    880 Punkte

  3. Leme1989

    821 Punkte

  4. Kineko312

    817 Punkte



7,300 Fragen

20,934 Antworten

117 offene Fragen

634 Kommentare

21,161 Nutzer


Gefragt.net ist eingetragen bei

ausgewählt von bunte-suche.de
Webkatalog suchnase.de


Du brauchst Kostenlos mehr Traffic auf deiner Webseite?
Punkte 0
Hallo,

mein Freund spricht immer wieder davon, das man generell Autos, aber auch Nutzfahrzeuge und das Zubehör doch einfach gebraucht kaufen kann. Das das nicht nur billiger wäre, sondern auch fairer und umweltfreundlicher, und das man meist von den Verkäufern besser beraten wird, weil die meist ja nicht vom Hersteller sind, sondern über ihre ehrliche Erfahrung berichten können.
Bei Autos sehe ich das ja noch ein, aber bei größeren wie LKWs oder Anhänger und so? Wenn ich einen Betrieb habe, dann muss ich doch absolut sicher sein das alles funktioniert und dann kauf ich doch lieber einen Neuwagen. Oder wie seht ihr das?
in Fahrzeugkauf von  

1 Antwort

Punkte 0

Hallo Lena,

Was dein Freund da sagt, ist gar nicht so falsch. Natürlich werden Ressourcen geschont, wenn man ein Auto gebraucht kauft, weil es ja nicht für dich extra neu produziert wird, sondern schon da ist. Aber wenn es jetzt ein besonders altes Auto, mit schlechter Umweltbilanz ist, dann ist es wieder fragwürdig wie sinnvoll das ist, mit einer Drecksschleuder weiter zu fahren.

Naja und wegen den Firmenfahrzeugen, gerade hier kann ja einiges an Geld gespart werden. Große Nutzfahrzeuge sind meist auch gebraucht noch voll okay, weil sie von anderen Firmen schnell abgeschrieben und ersetzt werden. Also lohnt es sich auch bei LKWs mal nachzusehen, ob man sie nicht gebraucht erwerben kann. Dabei sollte man natürlich trotzdem darauf achten, dass die Qualität entsprechend ist. Am besten immer vor Ort besichtigen und sich selbst ein Bild davon machen.

LG

von Beginner