Das erste Mal hier? Hier ist alles erklärt: FAQ!
x
Zum ersten Mal hier? Lies bitte zuerst unsere REGELN.Tipp: Füge eine Frage oder ein User zu deinen Favoriten hinzu, indem du auf den Stern links oben klickst.

Unser Tipp: verzeichnis.ws ist ein moderiertes Verzeichnis für deutschsprachige Webseiten.Trage jetzt auch deine Webseite ein :-)
Close Sidebar
Total User Online: 1
Mitglieder: 0 Gãste: 1

www.AutoErsatzTeile24.ch

Foto - Voting



news-city - Nachrichten aus der Welt


Hier hat es noch Platz für IHRE Werbung. Ab 5 Euro pro Monat. Fragen Sie uns!

Was ist Gefragt.net?
Hier kannst Du Fragen stellen und Antworten geben, Dich mit Wissen bereichern und als Experte beweisen.
Bitte schaue zuerst, ob die Frage bereits gestellt wurde.
Benutze immer zuerst "Frage suchen" oben rechts.


Please, only questions into German!
Bitte nur Fragen in deutscher Sprache!
Aktivste User 03/2019
  1. gonzola

    1027 Punkte

  2. Hajue

    814 Punkte

  3. Leme1989

    812 Punkte

  4. Kineko312

    811 Punkte



7,107 Fragen

20,431 Antworten

112 offene Fragen

622 Kommentare

26,191 Nutzer


Gefragt.net ist eingetragen bei

ausgewählt von bunte-suche.de
Webkatalog suchnase.de


Du brauchst Kostenlos mehr Traffic auf deiner Webseite?
Punkte 0
Hallo Leute,
neulich habe ich von einer Sexsteuer gelesen, die Prostituierte in Köln bezahlen müssen. Bekannt ist ja auch die Biersteuer, und die Luxussteuer auf sekthaltige Getränke. Fallen euch noch mehr "kuriose" Steuern ein? Oder welche Steuer regt euch regelmäßig auf?

Und welche Steuer würdet ihr gerne einführen? Ich fände eine Sondersteuer für alle die schneller als 120km/h fahren wollen super!
Gefragt in Finanzen & Versicherungen von Profi  
User- Statistik
Fragen: 42 Antworten: 121 Kommentare: 0

1 Antwort

Punkte 0

Also ich finde (obwohl ich ab und an selber rauche), dass die Tabaksteuer auf jeden Fall (auch in der Höhe) gerechtfertigt ist. 

Eine Steuer, die ich absolut nicht für gerechtfertigt halte, ist die Wettsteuer. 5% Gebühr auf alle abgegebenen Sportwetten. Wenn man verliert, verliert man also doppelt... Finde ich irgendwie ne Frechheit. Klar, Gewinne zu versteuern ist was anderes, das fände ich noch halbwegs okay... Naja, wenn dich das Thema interessiert, dann schau mal hier: https://www.wettbonus360.com/wettsteuer 

Es gibt aber immerhin die Möglichkeit die Wettsteuer legal zu umgehen (was sie ja eigentlich wieder noch unsinniger macht), bei welcher anderen Steuer geht das schon...

Beantwortet von Experte