Das erste Mal hier? Hier ist alles erklärt: FAQ!
x
Zum ersten Mal hier? Lies bitte zuerst unsere REGELN.Tipp: Füge eine Frage oder ein User zu deinen Favoriten hinzu, indem du auf den Stern links oben klickst.

Unser Tipp: verzeichnis.ws ist ein moderiertes Verzeichnis für deutschsprachige Webseiten.Trage jetzt auch deine Webseite ein :-)
Close Sidebar
Total User Online: 2
Mitglieder: 0 Gãste: 2




Werbung
www.AutoErsatzTeile24.ch

news-city - Nachrichten aus der Welt


Hier hat es noch Platz für IHRE Werbung. Ab 5 Euro pro Monat. Fragen Sie uns!

Was ist Gefragt.net?
Hier kannst Du Fragen stellen und Antworten geben, Dich mit Wissen bereichern und als Experte beweisen.
Bitte schaue zuerst, ob die Frage bereits gestellt wurde.
Benutze immer zuerst "Frage suchen" oben rechts.


Please, only questions into German!
Bitte nur Fragen in deutscher Sprache!
Aktivste User 05/2019
  1. gonzola

    1027 Punkte

  2. Papayas

    836 Punkte

  3. Kineko312

    817 Punkte

  4. Hajue

    814 Punkte



7,205 Fragen

20,631 Antworten

106 offene Fragen

630 Kommentare

21,129 Nutzer


Gefragt.net ist eingetragen bei

ausgewählt von bunte-suche.de
Webkatalog suchnase.de


Du brauchst Kostenlos mehr Traffic auf deiner Webseite?
Punkte 0
Hallo!

Wie lange haben eure Kinder gebraucht, bis sie schwimmen gelernt haben? Haben eure Kinder dann so Schwimmabzeichen gemacht? Wenn ich meinem Kind selbst das Schwimmen beibringe, kann es die Schwimmabzeichen nicht machen, oder? Hat es dann später einen Nachteil?

LG
in Hobbys von Fortgeschritten  
User- Statistik
Fragen: 50 Antworten: 73 Kommentare: 0

2 Antworten

Punkte 0

Hallo!


Das Abzeichen kann man nachmachen - auch später. Dein Kind braucht nicht gleich einen Schwimmkurs machen und wenn es schwimmen kann, dann ist das immer ein Vorteil. (-egal ob mit oder ohne Abzeichen)

Für das "Seepferdchen" muss man 25 Meter schwimmen können, einen Gegenstand auftauchen aus brusttiefem Wasser und ins Wasser springen können. Hier findest du mehr Infos zum Thema "Kindern das Schwimmen beibringen" und den verschiedenen Abzeichen und Anforderungen: https://www.elternwissen.com/gesundheit/sport-fuer-kinder/art/tipp/so-lernt-ihr-kind-schwimmen.html


Und jedes Kind lernt das Schwimmen im eigenen Tempo - ich glaube, man kann da keine genaue Zahl angeben. 


Lieben Gruß und schönes Wochenende!

von Fortgeschritten  
Punkte 0

Also ich kann mich jetzt nicht mehr ganz an mich erinnern aber ich denke ein paarmal ins Bad und dann kann man das recht schnell. In einem Sommer schafft man das locker.

Auf die Abzeichen würde ich da gar nicht achten, Hauptsache das Kind kann schwimmen. Ich würde mich jetzt an keine Situation erinnern wo mir meine Abzeichen etwas gebracht haben.

von Fortgeschritten