Das erste Mal hier? Hier ist alles erklärt: FAQ!
x
Zum ersten Mal hier? Lies bitte zuerst unsere REGELN.Tipp: Füge eine Frage oder ein User zu deinen Favoriten hinzu, indem du auf den Stern links oben klickst.

Unser Tipp: verzeichnis.ws ist ein moderiertes Verzeichnis für deutschsprachige Webseiten.Trage jetzt auch deine Webseite ein :-)
Close Sidebar
Total User Online: 1
Mitglieder: 0 Gãste: 1




Werbung
www.AutoErsatzTeile24.ch

news-city - Nachrichten aus der Welt


Hier hat es noch Platz für IHRE Werbung. Ab 5 Euro pro Monat. Fragen Sie uns!

Was ist Gefragt.net?
Hier kannst Du Fragen stellen und Antworten geben, Dich mit Wissen bereichern und als Experte beweisen.
Bitte schaue zuerst, ob die Frage bereits gestellt wurde.
Benutze immer zuerst "Frage suchen" oben rechts.


Please, only questions into German!
Bitte nur Fragen in deutscher Sprache!
Aktivste User 09/2019
  1. gonzola

    1040 Punkte

  2. Papayas

    910 Punkte

  3. Leme1989

    824 Punkte

  4. Kineko312

    817 Punkte



7,416 Fragen

21,324 Antworten

100 offene Fragen

641 Kommentare

21,193 Nutzer


Gefragt.net ist eingetragen bei

ausgewählt von bunte-suche.de
Webkatalog suchnase.de


Du brauchst Kostenlos mehr Traffic auf deiner Webseite?
Punkte 0
Hallo!

aktuell fühle ich mich beruflich sehr eingespannt. Neben verlängerten Arbeitszeiten, scheiden nun auch noch zwei Kollegen aus und niemand weiß, wie es weitergehen soll. Mir fällt es entsprechend schwer mich abends mal zu entspannen, weil dort dann wieder der familiäre Stress ansteht. Aktuell fühle ich mich irgendwie ausgelaugt. Bräuchte wohl dringend mal Urlaub aber in der aktuellen Situation ist daran nicht zu denken.

Schätze solche Phasen hat wohl jeder mal...
Habt ihr vielleicht ein paar Tipps, wie man solche Situationen am besten bewältigt?
in Psychisches Wohlbefinden von Profi  
User- Statistik
Fragen: 38 Antworten: 126 Kommentare: 0

4 Antworten

Punkte 0

Puh, klingt hart. Hoffe für dich, dass das wirklich nur eine Phase ist. Auf Dauer kann nämlich auch die Gesundheit darunter leiden. Nicht umsonst ist neben chronischen Rückenschmerzen Burn-Out die neue Volkskrankheit. Um vom aktuellen gesellschaftlichen Leistungsdruck nicht zu sehr vereinnahmt zu werden, muss man sich dann eben auch bewusst Auszeiten gönnen. Versuch Wege für dich zu finden abends abzuschalten. Das kann Sport sein, Musik oder einfach nen Film. Am besten dann auch mal das Handy wegpacken und nicht noch nebenher bei Amazon stöbern oder Whatsapp Nachrichten beantworten. 

Kumpel von mir schwört zum Beispiel auch auf CBD-Öl. Das wird aus der Cannabis Pflanze gewonnen, enthält aber kein THC. Deswegen kann man das auch einfach im Handel kaufen. Hier steht noch mehr dazu: https://www.optimacbd.de/


Beste Grüße

von Beginner  
Punkte 0
Klar hat man öfter mal solche Phasen...
Da heißt es einfach, Kopf hoch und durchhalten, wird ja nicht ewig andauern ;)
Das ist, dann das einzige was mich in solchen Situationen tröstet.

Hab' selbst zurzeit sehr viel um die Ohren.
Arbeit, Familie, und dann helfe ich auch noch bei meinem Vater aus. Er ist gerade dabei sich selbstständig zu machen mit einer Rohrreinigungsfirma! Apropos Rohrreinigung, hab' gar nicht gewusst das die bei g-drexl so ein tolles Angebot haben? Wahnsinn...Kann man gerne mal einen Blick reinwerfen, hier auf dieser Webseite!
Bist also nicht allein, der unter Stress ist ;)
LG
von Beginner  
Punkte 0

hast du schonmal deinen Vitamin B12 Wert checken lassen? Ich hatte Monate lang eine Abgeschlagenheit bis ich deswegen mal zum Arzt ging. Ich bekam dann Vitaminexpress Tabletten und es legte sich nach kurzer Zeit. Alternativ kann man dies aber auch über Fleisch zu sich nehmen, ich esse allerdings sehr wenig.


lg

von  
Punkte 0

Mir hilft immer frische Luft und joggen zusammen mit Musik die beste Variante Stress abzubauen.

von Fortgeschritten