Das erste Mal hier? Hier ist alles erklärt: FAQ!
x
Zum ersten Mal hier? Lies bitte zuerst unsere REGELN.Tipp: Füge eine Frage oder ein User zu deinen Favoriten hinzu, indem du auf den Stern links oben klickst.

Unser Tipp: verzeichnis.ws ist ein moderiertes Verzeichnis für deutschsprachige Webseiten.Trage jetzt auch deine Webseite ein :-)
Close Sidebar
Total User Online: 2
Mitglieder: 1 Gãste: 1




Werbung
www.AutoErsatzTeile24.ch

news-city - Nachrichten aus der Welt


Hier hat es noch Platz für IHRE Werbung. Ab 5 Euro pro Monat. Fragen Sie uns!

Was ist Gefragt.net?
Hier kannst Du Fragen stellen und Antworten geben, Dich mit Wissen bereichern und als Experte beweisen.
Bitte schaue zuerst, ob die Frage bereits gestellt wurde.
Benutze immer zuerst "Frage suchen" oben rechts.


Please, only questions into German!
Bitte nur Fragen in deutscher Sprache!
Aktivste User 05/2019
  1. gonzola

    1027 Punkte

  2. Papayas

    836 Punkte

  3. Kineko312

    817 Punkte

  4. Hajue

    814 Punkte



7,203 Fragen

20,623 Antworten

105 offene Fragen

630 Kommentare

21,127 Nutzer


Gefragt.net ist eingetragen bei

ausgewählt von bunte-suche.de
Webkatalog suchnase.de


Du brauchst Kostenlos mehr Traffic auf deiner Webseite?
Punkte 0
Guten Tag,

mein Bruder wohnt mit seiner Frau in Düsseldorf und sie haben vor Kurzem einen Sohn bekommen. In 3 Wochen ist dann seine Taufe und ich überlege, was ich ihm denn nun schenken könnte. Eine Kuvert mit Geld finde ich dann doch etwas unpersönlich, immerhin bin ich sein Onkel.

Habt ihr Ideen? Ist er zu klein für Spielzeug?
in Shopping von Fortgeschritten  
User- Statistik
Fragen: 50 Antworten: 67 Kommentare: 0

2 Antworten

Punkte 0

Na, hallöchen!

Wünsche dir dann auch herzliche Glückwünsche, ONKEL! :-D

Kannst darauf auch sehr stolz sein.

Aber ein Kuvert mit einer schönen Karte gehört schon dazu, meiner Meinung nach. Und Spielzeug eignet sich für jedes Kind, auch für Babys. Es muss nur altersgerecht sein. Auf dieser Seite könntest du mal stöbern: https://www.babycenterschweiz.ch/kategorie/spielzeuge/

Die haben Spielzeug für verschiedene Altersklassen und kannst sie ja nach gewissen Kriterien filtern. Jedoch würde ich dir persönlich noch anraten, dass du nicht zu einem Plastik-Spielzeug greifst, da v.a. Babys in ihrem Alter noch viel in den Mund nehmen. Und Plastik würde ich einem Baby auch nicht geben wollen.

LG

von Fortgeschritten  
Punkte 0

Er kann damit zwar noch nichts anfangen, aber in ein paar Monaten bestimmt

vor von Beginner