Das erste Mal hier? Hier ist alles erklärt: FAQ!
x
Zum ersten Mal hier? Lies bitte zuerst unsere REGELN.Tipp: Füge eine Frage oder ein User zu deinen Favoriten hinzu, indem du auf den Stern links oben klickst.

www.geblitzt.de

Unser Tipp: verzeichnis.ws ist ein moderiertes Verzeichnis für deutschsprachige Webseiten.Trage jetzt auch deine Webseite ein :-)
Close Sidebar
Total User Online: 7
Mitglieder: 0 Gãste: 7




Werbung
www.AutoErsatzTeile24.ch

huskyweb.ch - Schlittenhunde

news-city - Nachrichten aus der Welt


Hier hat es noch Platz für IHRE Werbung. Ab 5 Euro pro Monat. Fragen Sie uns!

Was ist Gefragt.net?
Hier kannst Du Fragen stellen und Antworten geben, Dich mit Wissen bereichern und als Experte beweisen.
Bitte schaue zuerst, ob die Frage bereits gestellt wurde.
Benutze immer zuerst "Frage suchen" oben rechts.


Please, only questions into German!
Bitte nur Fragen in deutscher Sprache!
Aktivste User 12/2019
  1. gonzola

    1049 Punkte

  2. Papayas

    958 Punkte

  3. Leme1989

    824 Punkte

  4. Kineko312

    820 Punkte



7,556 Fragen

21,780 Antworten

110 offene Fragen

651 Kommentare

21,217 Nutzer


Gefragt.net ist eingetragen bei

ausgewählt von bunte-suche.de
Webkatalog suchnase.de


Du brauchst Kostenlos mehr Traffic auf deiner Webseite?
Punkte 0
Hallo,

unser Kind will diesen Herbst noch heiraten und da die beiden aus verschiedenen Bundesländern kommen, haben sie sich für die Mitte entschieden und es wird nun in Baden-Württemberg gefeiert. So weit so gut, ein schönes Weingut o.Ä. wird sich schon finden lassen. Doch, so spontan?
Termin soll das erste Septemberwochenende sein. Da wo die beiden bisher angefragt haben, war schon ausgebucht.... Habt ihr noch einen Tipp. Vielleicht was ganz anderes?
in Gesellschaft von Experte  
Kategorie geändert von

User- Statistik
Fragen: 61 Antworten: 181 Kommentare: 1

2 Antworten

Punkte 0

Also sie können ja das mit dem Standesamt schon vorher machen und dann nur noch mit euch feiern?

von Fortgeschritten  
Punkte 0

Puh, es würde tatsächlich helfen, wenn man die Ortschaften ein wenig eingrenzen könnte. Oder haben die beiden schon ein Standesamt, Kirche, etc gefunden, dass an dem Wochenende mitmacht? Ich würde damit anfangen und dann dort im Umkreis suchen. Man findet tatsächlich immer eine schöne Gaststätte um die Gäste satt zu bekommen. Die Frage ist, erfüllt diese Gaststätte dann auch die restlichen Ansprüche?

Schön finde ich auch alte Gemeinschaftshäuser oder eben Gemeindezentren. Die sind zwar oft gut ausgestattet, aber man muss sich das Essen liefern lassen. Je nachdem, wie offen deine Kinder da sind, kann es dadurch zum Überraschungseffekt kommen. Bei https://www.brazuca-samba.com/grill-catering-stuttgart  habe ich gesehen, dass man ganz ausgefallen Brasilianisch schmausen kann. Gegrillte Ananas und Fleisch vom Spieß! Daher fände ich die Idee mit dem Gemeindehaus und dann npoch Grill Catering Stuttgart dazu am besten. 

von Profi  
Bearbeitet von