Das erste Mal hier? Hier ist alles erklärt: FAQ!
x
Zum ersten Mal hier? Lies bitte zuerst unsere REGELN.Tipp: Füge eine Frage oder ein User zu deinen Favoriten hinzu, indem du auf den Stern links oben klickst.

www.geblitzt.de

NEU: Sprüche und Witze auf gefragt.net/gesagt
Close Sidebar
Total User Online: 9
Mitglieder: 0 Gãste: 9


Werbung
www.AutoErsatzTeile24.ch

Spiele jetzt das grosse Huskyspass-Memory und werde ein Meister!
klickspass.ch - Osterspiel

huskyweb.ch - Schlittenhunde


Mach Mit! Kostenlose Views für die eigene Homepage sammeln(Getestet uns als seriös entfunden)

Hier hat es noch Platz für IHRE Werbung. Ab 5 Euro pro Monat. Fragen Sie uns!


Was ist Gefragt.net?
Hier kannst Du Fragen stellen und Antworten geben, Dich mit Wissen bereichern und als Experte beweisen.
Bitte schaue zuerst, ob die Frage bereits gestellt wurde.
Benutze immer zuerst "Frage suchen" oben rechts.


Please, only questions into German!
Bitte nur Fragen in deutscher Sprache!

Gefragt.net ist eingetragen bei

ausgewählt von bunte-suche.de
Webkatalog suchnase.de


Du brauchst Kostenlos mehr Traffic auf deiner Webseite?
Punkte 0
Die ganze Verwandschaft ist auf der Suche nach einem geeigneten Haustier für die kleine Tochter meiner Schwester Es darf kein grosses Tier wie Katze oder Hund sein. Irgendwelche Ideen oder Vorschlaege?
in Andere Säugetiere von Profi  
User- Statistik
Fragen: 42 Antworten: 128 Kommentare: 0

2 Antworten

Punkte 0

Wie wäre es mit einem Zwergkrallenfrosch, oder zweien. Die können auch in kleineren, gut bepflanzten Aquarien gehalten werden, und bei monatlichem Wasserwechsel ist nicht mal ein Filter nötig. Belüftung wie bei Fischen ist auch nicht erforderlich, da die Tierchen Lungenatmer sind und ihre Luft von der Wasseroberfläche beziehen. Ein oder zweimal wöchentlich bekommen sie ihr Futter, allerdings unbedingt Lebendfutter, also Wasserflöhe, Mückenlarven oder Tubifex-Würmchen, die preiswert in jeder guten Zoohandlung zu bekommen sind. Ansonsten kann man die Tierchen z.B. im Urlaub für zwei oder drei Wochen problemlos allein lassen, zuvor gut gepflegt und gesund nehmen sie keinerlei Schaden. Zwergkrallenfrösche sind ideal zum Beobachten, und weil sie immer recht aktiv sind, können auch Kinder viel Freude an ihnen haben. Am Besten einfach mal im Zoogeschäft nachfragen.

von  
Punkte 0

Hey! :)
Haustiere können Kindern so viel beibringen und ich würde meine immer am besten mit Tieren aufwachsen lassen. Bestimmte Charakterzüge, wie Empathie, Verantwortung oder Geduld, werden den Kindern unbewusst gelehrt. Ein positives Verhältnis zu Tieren wird den Kindern in ihrem Leben auch noch viel Freude bereiten.

Die Nachbarstochter hat vor einigen Wochen einen kleinen Hamster bekommen. Mit dem kann sich deine Nichte prima beschäftigen und interessiert das Verhalten des Hamsters beobachten. Die Kleinen brauchen immer ausreichend Wasser und eine abwechslungsreiche Ernährung. Dazu gehöreen Trockenfutter, Gemüse oder Obst. Eure Gemüsereste vom Kochen können also sofort an den kleinen Hamster weitergegeben werden. Weitere Tipps und Erklärungen zur Ernährung findest du zum Beispiel hier: http://www.futterhaus.de/kleintiere/hamster/ernaehrung/

Beste Grüße und ein schönes Wochenende wünsche ich! :angel:

von Experte