Das erste Mal hier? Hier ist alles erklärt: FAQ!
x
Zum ersten Mal hier? Lies bitte zuerst unsere REGELN.Tipp: Füge eine Frage oder ein User zu deinen Favoriten hinzu, indem du auf den Stern links oben klickst.

www.geblitzt.de

Unser Tipp: verzeichnis.ws ist ein moderiertes Verzeichnis für deutschsprachige Webseiten.Trage jetzt auch deine Webseite ein :-)
Close Sidebar
Total User Online: 5
Mitglieder: 0 Gãste: 5




Werbung
www.AutoErsatzTeile24.ch

huskyweb.ch - Schlittenhunde

Hier hat es noch Platz für IHRE Werbung. Ab 5 Euro pro Monat. Fragen Sie uns!

Was ist Gefragt.net?
Hier kannst Du Fragen stellen und Antworten geben, Dich mit Wissen bereichern und als Experte beweisen.
Bitte schaue zuerst, ob die Frage bereits gestellt wurde.
Benutze immer zuerst "Frage suchen" oben rechts.


Please, only questions into German!
Bitte nur Fragen in deutscher Sprache!
Aktivste User 04/2020
  1. gonzola

    1101 Punkte

  2. Papayas

    1033 Punkte

  3. Kineko312

    838 Punkte

  4. Leme1989

    824 Punkte



7,777 Fragen

22,443 Antworten

147 offene Fragen

665 Kommentare

21,327 Nutzer


Gefragt.net ist eingetragen bei

ausgewählt von bunte-suche.de
Webkatalog suchnase.de


Du brauchst Kostenlos mehr Traffic auf deiner Webseite?
Punkte 0
Hey Leute!
Bei mir daheim herrscht gerade ein wenig Chaos. Ich und meine Frau sind nämlich schon seit einer Woche damit beschäftigt zu renovieren. Ich will, dass meine Wohnung wieder mal schön aussieht. Nach 5 Jahren, war alles einfach nicht mehr so frisch und sauber wie früher.
Damit es wieder so aussieht, will ich auch die Wände ausmalen. Nur haben wir in einer Wand im Wohnzimmer immer noch große Löcher von Bildern dir dort aufgehangen waren. Kann man die vor dem Streichen noch irgendwie schließen? Wenn ja, wie?
in Heimwerken von Fortgeschritten  
User- Statistik
Fragen: 54 Antworten: 92 Kommentare: 0

1 Antwort

Punkte 0

Hallo!

So eine Renovierung ist keine leichte Sache und dauert oft um einiges länger als geplant. Trotzdem geht doch nichts über das Gefühl, dass man hat, wenn man dann in seiner, wie neu wirkenden, Wohnung stehen kann. Von daher kann ich wirklich verstehen, wieso du dir das antust ;)

So ein Bohrloch ist schon recht nervig, aber ich würde dir auf jeden Fall raten, nicht einfach nur darüber zu malen. Das Loch würde dadurch ja nicht verschwinden...

Was du tun solltest, ist es zu reinigen, vielleicht ein wenig zu schleifen und das Loch dann mit Spachtelmasse verschließen. Das ist wirklich der einfachste und effektivste Weg. Natürlich habe ich das Ganze nur im Schnelldurchlauf erklärt, also falls du noch mehr Infos möchtest kannst du sie zum Beispiel hier finden: https://raeumungen.at/blog/ausgerissene-befestigungen-bohrloecher-schliessen/

von Fortgeschritten