Das erste Mal hier? Hier ist alles erklärt: FAQ!
x
Zum ersten Mal hier? Lies bitte zuerst unsere REGELN.Tipp: Füge eine Frage oder ein User zu deinen Favoriten hinzu, indem du auf den Stern links oben klickst.

www.geblitzt.de

NEU: Sprüche und Witze auf gefragt.net/gesagt
Close Sidebar
Total User Online: 7
Mitglieder: 0 Gãste: 7


Werbung
www.AutoErsatzTeile24.ch

Spiele jetzt das grosse Huskyspass-Memory und werde ein Meister!
klickspass.ch - Osterspiel

huskyweb.ch - Schlittenhunde


Mach Mit! Kostenlose Views für die eigene Homepage sammeln(Getestet uns als seriös entfunden)

Hier hat es noch Platz für IHRE Werbung. Ab 5 Euro pro Monat. Fragen Sie uns!


Was ist Gefragt.net?
Hier kannst Du Fragen stellen und Antworten geben, Dich mit Wissen bereichern und als Experte beweisen.
Bitte schaue zuerst, ob die Frage bereits gestellt wurde.
Benutze immer zuerst "Frage suchen" oben rechts.


Please, only questions into German!
Bitte nur Fragen in deutscher Sprache!

Gefragt.net ist eingetragen bei

ausgewählt von bunte-suche.de
Webkatalog suchnase.de


Du brauchst Kostenlos mehr Traffic auf deiner Webseite?
Punkte 0
Hallo!

Mir ist bekannt, dass Mieter einen Anspruch auf Renovierungen haben. Jedoch sollte man unterscheiden können, ob es sich tatsächlich um Renovierungsmaßnahmen oder Modernisierungsmaßnahmen handelt. So ganz klar ist mir der Unterschied zwischen den Begriffen nicht...

Bei uns schimmelt es in der Wohnung, durch Wärmedämmung könnte das Problem beseitigt werden. Denkt ihr wir können die Dämmung von dem Vermieter einfordern?
in Haushaltsdienstleistungen von Fortgeschritten  
User- Statistik
Fragen: 54 Antworten: 65 Kommentare: 0

2 Antworten

Punkte 0

Hallo!

Ja, du hast Recht, Mieter haben Anspruch, den der Gesetzgeber schreibt ja vor, dass es in der Verantwortung des Vermieters liegt, die Nutzbarkeit der Mietwohnung zu erhalten. Genaueres sollte in deinem Mietvertrag stehen, denn dieser regelt umfassend, wer für welche Art von Renovierung verantwortlich ist.  

Welche genaue Unterschied zwischen den zwei Begriffe Renovierung und Modernisierung findest du in diesem Magazin. Bei der Wärmedämmung handelt es sich meines Wissens um Modernisierungsmaßnahmen. Sollte sich der Vermieter dazu entscheiden, das Wohnobjekt zu dämmen, so könnte er bis zu 11% der Modernisierungskosten an alle Mietparteien weitergeben, Folge: Mieterhöhung. 

Also mein Tipp, schau in erster Linie in eurem Mietvertrag nach. 

Viel Glück!

von Profi  
Punkte 0

Ich würde da auf alle Fälle mal mit dem Vermieter sprechen! Und ganz wichtig: Wenn der Schimmel ausgeprägt ist, muss da ein Fachmann ran! Ich denke um die Schimmelbeseitigung muss sich der Vermieter auf jeden Fall kümmern. Nur meine Einschätzung, kenne aber nicht die rechtliche Lage.

vor von Fortgeschritten