Das erste Mal hier? Hier ist alles erklärt: FAQ!
x
Zum ersten Mal hier? Lies bitte zuerst unsere REGELN.Tipp: Füge eine Frage oder ein User zu deinen Favoriten hinzu, indem du auf den Stern links oben klickst.

www.geblitzt.de

NEU: Sprüche und Witze auf gefragt.net/gesagt
Close Sidebar
Total User Online: 8
Mitglieder: 0 Gãste: 8


Werbung
www.AutoErsatzTeile24.ch

Spiele jetzt das grosse Huskyspass-Memory und werde ein Meister!
klickspass.ch - Osterspiel

huskyweb.ch - Schlittenhunde


Mach Mit! Kostenlose Views für die eigene Homepage sammeln(Getestet uns als seriös entfunden)

Hier hat es noch Platz für IHRE Werbung. Ab 5 Euro pro Monat. Fragen Sie uns!


Was ist Gefragt.net?
Hier kannst Du Fragen stellen und Antworten geben, Dich mit Wissen bereichern und als Experte beweisen.
Bitte schaue zuerst, ob die Frage bereits gestellt wurde.
Benutze immer zuerst "Frage suchen" oben rechts.


Please, only questions into German!
Bitte nur Fragen in deutscher Sprache!
Aktivste User 10/2020
  1. gonzola

    1129 Punkte

  2. Papayas

    1078 Punkte

  3. Kineko312

    859 Punkte

  4. Leme1989

    824 Punkte



8,059 Fragen

23,607 Antworten

692 Kommentare

21,390 Nutzer


Gefragt.net ist eingetragen bei

ausgewählt von bunte-suche.de
Webkatalog suchnase.de


Du brauchst Kostenlos mehr Traffic auf deiner Webseite?
Punkte 0

Wir haben einen Hund und eine Katze und haben überlegt die Süßen nun nach der BARF Methode zu ernähren, da es ja gesünder sein soll. unser Rudi (Hund) hat nämlich auch ganz oft Hautausschläge von normalem Futter. Es sieht aber echt kompliziert aus und ich habe gesehen, dass man dazu auch Zusätze ins Fleisch mischen muss, hat jemand vielleicht tipps wo man solche herbekommt?

in Tiere von Fortgeschritten  
User- Statistik
Fragen: 19 Antworten: 97 Kommentare: 1

2 Antworten

Punkte 0

BARF Produkte findest du vor allem bei waldkraft. ich bestelle da zumindest immer, weil die Produkte echt hochwertig sind und natürlich. Bisher kann ich auch sagen, dass ich bei meinen Tieren immer eine Änderung gemerkt habe, und denen kann man ja nun wirklich keinen Placeboeffekt vorwerfen.

Finde gut, dass du auf BARF umsteigen möchtest, das tut den Tieren wirklich besser, glaub mir. Hast du dich denn schon auf der Seite angemeldet?

von Profi  
Punkte 0
Vielen Dank für deinen Tipp!
von Fortgeschritten