Das erste Mal hier? Hier ist alles erklärt: FAQ!
x
Zum ersten Mal hier? Lies bitte zuerst unsere REGELN.Tipp: Füge eine Frage oder ein User zu deinen Favoriten hinzu, indem du auf den Stern links oben klickst.

Unser Tipp: verzeichnis.ws ist ein moderiertes Verzeichnis für deutschsprachige Webseiten.Trage jetzt auch deine Webseite ein :-)
Close Sidebar
Total User Online: 2
Mitglieder: 0 Gãste: 2




Werbung
www.AutoErsatzTeile24.ch

news-city - Nachrichten aus der Welt


Hier hat es noch Platz für IHRE Werbung. Ab 5 Euro pro Monat. Fragen Sie uns!

Was ist Gefragt.net?
Hier kannst Du Fragen stellen und Antworten geben, Dich mit Wissen bereichern und als Experte beweisen.
Bitte schaue zuerst, ob die Frage bereits gestellt wurde.
Benutze immer zuerst "Frage suchen" oben rechts.


Please, only questions into German!
Bitte nur Fragen in deutscher Sprache!

Gefragt.net ist eingetragen bei

ausgewählt von bunte-suche.de
Webkatalog suchnase.de


Du brauchst Kostenlos mehr Traffic auf deiner Webseite?
Punkte 0

Hallo,

bei vielen Menschen besonders Männern werden ja im Alter die Haare weniger. Ich habe jetzt schon oft über Haartransplantation gelesen und finde das eigentlich eine tolle Sache. Schließlich sieht man nach einer erfolgreichen Haartransplantation nicht das etwas gemacht worden ist. Die Bilder auf einer Facebook Seite zu dem Thema (https://www.facebook.com/pages/Hairforlife-Beratungsstelle-Haartransplantation/112850545447395) sehen auch vielversprechend aus.

Was haltet ihr von einer Haartransplantation?

Liebe Grüße aus Karlsruhe
Martina

in Sonstiges von Fortgeschritten  
User- Statistik
Fragen: 68 Antworten: 11 Kommentare: 1

9 Antworten

Punkte 0
Ich weiss nicht, ob man das wirklich machen sollte. Natürlich habe ich nichts gegen die moderne Medizin, aber man sollte sich und seinen Körper so nehmen wie es ist. Davon geht es dir ja nicht schlechter, dass du ein paar Haare weniger hast und zum schlechteren Menschen wirdst du dadurch auch nicht. Ich persönlich würde es nicht machen, obwohl ich das Problem auch habe.
Ist aber deine Entscheidung
von Beginner  
Punkte 0
Also ich finde auch nicht, dass das notwendig ist. Wenn die Haare ausgehen, dann gehen sie eben aus. Deswegen kann man ja immer noch gut aussehen.
von Beginner  
Punkte 0
Hm... Ich bin mir diesbezüglich unschlüssig... Denn einerseits ist es das Einzige, womit man gegen Haarausfall ankämpfen kann (was auch wirklich funktioniert). Aber zum Anderen muss man es ja immer wieder erneuern (in regelmäßigen Abständen), was ein Schweinegeld kostet!

Grüße
von Beginner  
Punkte 0
Gibt ja prominente Beispiele (Jürgen Klopp z.B.), bei denen das Ergebnis klasse ist und die ganz offen damit umgehen! Ich hätte damit sicherlich auch keine Probleme!
von Einsteiger  
Punkte 0

Schon als Teenager sind mir die Haare ausgefallen und ich bekam schnell eine Glatze. Das ganze ging so schnell, dass sich Transplantation nicht gelohnt hätte bzw nicht möglich war. Falls es wirklich zu einer Glatze kommen solte ... kommt eine Perücke für dich in Frage?

 

Anfangs dachte ich auch: Wie peinlich, Fremdkörper, unangenehmt etc.

Falsch! Ich bin seit meiner Perücke wieder viel selbstbewusster und fühle mich nicht mehr "nackt".

Informier dich mal im Internet:

Online kann ich zb diesen Shop für Echthaarperücken empfehlen

von  
Punkte 0

Also bevor ich mit so einem Hubschrauberlandeplatz auf dem Kopf rumlaufen würde, würde ich auch eine Haartransplantation in Erwägung ziehen. Tipps und Infos zur Haartransplantation und zur Haarpflege findet Ihr übrigens auch hier http://www.der-beauty-blog.de/haare/

mfg

von Fortgeschritten  
Punkte 0

Hallo Martina,

bevor du dich für eine Haartransplantation entscheidest, solltest du dich fachlich beraten lassen, denn die Behandlung ist sehr individuell und stellt schließlich einen kleinen chirurgischen Eingriff dar. 

Wenn du nicht unbedingt gleich zu einem Hautarzt gehen möchtest, könntest du dir zum Beispiel vorab telefonisch Infos einholen. Einige Ärzte (wie zum Beispiel bei http://dr-vonderchevallerie.de/) bieten das an - das würde ich auf alle Fälle nutzen.

von  
Punkte 0

Inzwischen gibt es da wirklich gute Möglichkeiten und inzwischen sind Haartransplantionen auch bezahlbar. Ein Kollege von mir hat in der Türkei eine Haartransplantation gemacht und ist total glücklich damit. Der hat also wirklich gute Erfahrungen bei einer Haartransplantation. Übrigens, falls Du da noch mehr Infos und Erfahrungsberichte zum Thema haben möchtest, kannst Du auch mal hier haartransplantation-kosten-erfahrungen.de nachlesen. lg


von Profi  
Punkte 0

Also, ich hab im Sommer eine Haartransplantation in der Türkei machen lassen und ich muss sagen, das war eine der besten Entscheidungen in meinem Leben. Ich war bei drbalwi.com - ein echter Spezialist auf dem Gebiet. Hat alles super geklappt. Keine Komplikationen, alles gut verheilt und mein Haar ist viel voller. Daher kann ich jedem Mann auch nur anraten eine Haartransplantation machen zu lassen. lg

von Fortgeschritten