Bei uns kostet fragen nichts!
Das erste Mal hier? Hier ist alles erklärt: FAQ!
x
Zum ersten Mal hier? Lies bitte zuerst unsere REGELN.Tipp: Füge eine Frage oder ein User zu deinen Favoriten hinzu, indem du auf den Stern links oben klickst.


NEU: Sprüche und Witze auf gefragt.net/gesagt
Close Sidebar
Total User Online: 5
Mitglieder: 0 Gãste: 5


Werbung

huskyweb.ch - Schlittenhunde


Mach Mit! Kostenlose Views für die eigene Homepage sammeln(Getestet uns als seriös entfunden)

Hier hat es noch Platz für IHRE Werbung. Ab 5 Euro pro Monat. Fragen Sie uns!


Was ist Gefragt.net?
Hier kannst Du Fragen stellen und Antworten geben, Dich mit Wissen bereichern und als Experte beweisen.
Bitte schaue zuerst, ob die Frage bereits gestellt wurde.
Benutze immer zuerst "Frage suchen" oben rechts.


Please, only questions into German!
Bitte nur Fragen in deutscher Sprache!
Gefragt.net ist eingetragen bei

ausgewählt von bunte-suche.de
Webkatalog suchnase.de


Du brauchst Kostenlos mehr Traffic auf deiner Webseite?
0 Punkte

Meine Tochter ist gerade in der Pubertät und hat natürlich hier und da immer mal wieder Akne. Ich möchte sie dahingehend unterstützen und dem Gesicht auch etwas Gutes tun. Allerdings nicht zu viel, da man als Jugendliche ja noch eine zarte Haut hat. Ich denke, dass zu viele Mittel auch nicht gut sind und eher das Hautbild verschlimmern. Wie seht ihr das?

in Sonstiges von Profi (524 Punkte)  
User- Statistik
Fragen: 91 Antworten: 113 Kommentare: 0

Deine Antwort

Bitte sachlich und kompetent antworten. Missbrauch führt zum Ausschluss.
HTML-Tags werden ignoriert und angezeigt.
Your name to display (optional):
Datenschutz: Deine Email-Adresse benutzen wir ausschließlich, um dir Benachrichtigungen zu schicken. Es gilt unsere Datenschutzerklärung.
Anti-Spam-Captcha:
Bitte logge dich ein oder melde dich neu an, um das Anti-Spam-Captcha zu vermeiden.

3 Antworten

0 Punkte

Als Mädchen versucht man dann ja auch, mit Make-up die Rötungen und Pickel zu verdecken, was den Poren nicht wirklich zu Gute kommt. Ganz im Gegenteil, dadurch wird noch mehr verstopft und das Ausmaß wird immer größer. Da ist beispielsweise eine Blondierung längst nicht so wild. Zuerst solltet ihr euch beraten lassen, was für einen Hauttyp deine Tochter hat - und dann gezielt Produkte kaufen. Gerade jetzt in der Winterzeit muss die Haut vor allem im Gesicht unglaublich viel aushalten, da ist Pflege noch wichtiger.

von Experte (627 Punkte)  
0 Punkte
Oh ja das kenne ich nur zu gut, hab diese Zeit zwar gut hinter mich gebracht, aber Pickel sind einfach ein Graus... Selbst als Junge habe ich dann einfach anfangen müssen meine Haut gezielt zu pflegen. Ich setze da jetzt schon seit Jahren auf Naturkosmetik und mittlerweile gibt es zum Glück auch viel Auswahl für Männer. Frauen/Mädchen haben es da schon seit Jahren einfacher. Aber Naturkosmetik zielt halt darauf ab die Haut in Balance zu bringen und zu unterstützen, während andere Kosmetika schnell einmal austrocknen oder die Haut plötzlich fettiger machen, weil sie eben ein gezieltes Problem behandeln...
von Einsteiger (27 Punkte)  
0 Punkte
Regelmäßig waschen sollte vielleicht helfen. Am besten auch nicht immer mit Seife, sondern auch mal so.
von Fortgeschritten (268 Punkte)