gefragt.net

Top Kategorien



Geniesse das neue Design auf der Gefragtnet- Community :-)
Nutze die neuen Funtionen und bewerte Antworten. Teste auch der neue Dunkel- oder Hell- Modus. Du kannst ihn einstellen, indem du auf dein Profilbild klickst (wenn du eingeloggt bist).
78 Besuche
0 Pluspunkte 0 Minuspunkte
0 Pluspunkte 0 Minuspunkte
Hallo in die Runde,

ich bin auf der Suche nach Tipps und Empfehlungen für die Organisation eines mobilen Weihnachtsmarkts für unser Unternehmen. Wir möchten unseren Mitarbeitern und Kunden eine besondere Weihnachtsatmosphäre bieten. Wenn jemand von euch bereits einen mobilen Weihnachtsmarkt veranstaltet hat, würde ich gerne von euren Erfahrungen und Ratschlägen profitieren.

Danke im Voraus für eure Unterstützung!
0% Rating 0 x beste Antwort aus 1202 Fragen

Deine Antwort

Bitte sachlich und kompetent antworten. Missbrauch führt zum Ausschluss.
HTML-Tags werden ignoriert und angezeigt.
Your name to display (optional):
Datenschutz: Deine Email-Adresse benutzen wir ausschließlich, um dir Benachrichtigungen zu schicken. Es gilt unsere Datenschutzerklärung.
Anti-Spam-Captcha:

Bitte logge dich ein oder melde dich neu an, um das Anti-Spam-Captcha zu vermeiden.

2 Antworten

0 Pluspunkte 0 Minuspunkte
0 Pluspunkte 0 Minuspunkte

Hallo allerseits!

Hallo! Ich wollte eine kreative Idee für eure bevorstehende Weihnachtsfeier teilen. Wie wäre es mit einem Mobilen Weihnachtsmarkt? B-Ceed bietet diese Option an und ich denke, sie könnte eure Veranstaltung wirklich aufwerten. Wenn ihr mehr erfahren möchtet, könnt ihr nach "Mobiler Weihnachtsmarkt" auf der B-Ceed Webseite suchen. Frohe Feiertage und viel Spaß bei der Planung!

0 Pluspunkte 0 Minuspunkte
0 Pluspunkte 0 Minuspunkte

Ein Bekannter von mir hat eine Weihnachtsfeier mal für seine Belegschaft ausgerichtet und Buden, Feuerstellen usw. auf einer Waldlichtung organisiert. War wohl ein Mords-Spektakel und auch eine große Organisation, die dafür notwendig war. Beispielsweise musste ein WC-Container gemietet werden, damit die Mitarbeiter die Möglichkeit hatten, während der Feier auf die Toilette zu gehen, weil weit und breit sonst nix verfügbar gewesen wäre. So eine Feier ist also immer irgendwie eine Herausforderung.