Das erste Mal hier? Hier ist alles erklärt: FAQ!
x
Zum ersten Mal hier? Lies bitte zuerst unsere REGELN.Tipp: Füge eine Frage oder ein User zu deinen Favoriten hinzu, indem du auf den Stern links oben klickst.

www.geblitzt.de

NEU: Sprüche und Witze auf gefragt.net/gesagt
Close Sidebar
Total User Online: 6
Mitglieder: 0 Gãste: 6


Werbung
www.AutoErsatzTeile24.ch

Spiele jetzt das grosse Huskyspass-Memory und werde ein Meister!
klickspass.ch - Osterspiel

huskyweb.ch - Schlittenhunde


Mach Mit! Kostenlose Views für die eigene Homepage sammeln(Getestet uns als seriös entfunden)

Hier hat es noch Platz für IHRE Werbung. Ab 5 Euro pro Monat. Fragen Sie uns!


Was ist Gefragt.net?
Hier kannst Du Fragen stellen und Antworten geben, Dich mit Wissen bereichern und als Experte beweisen.
Bitte schaue zuerst, ob die Frage bereits gestellt wurde.
Benutze immer zuerst "Frage suchen" oben rechts.


Please, only questions into German!
Bitte nur Fragen in deutscher Sprache!
Aktivste User 10/2020
  1. gonzola

    1129 Punkte

  2. Papayas

    1081 Punkte

  3. Kineko312

    859 Punkte

  4. Leme1989

    824 Punkte



8,073 Fragen

23,670 Antworten

695 Kommentare

21,395 Nutzer


Gefragt.net ist eingetragen bei

ausgewählt von bunte-suche.de
Webkatalog suchnase.de


Du brauchst Kostenlos mehr Traffic auf deiner Webseite?
Punkte 0
Was ein Hund essen sollte und was nicht, kann der Besitzer meist nicht beurteilen. Woher weiß ich, welche Inhaltsstoffe gut sind und welche ich meiden muss? So viel schulde ich meinem Haustier.
in Sonstiges von Beginner  
User- Statistik
Fragen: 11 Antworten: 13 Kommentare: 0

3 Antworten

Punkte 0

Das Internet stellt genug Möglichkeiten zur Verfügung, sich kompetent zu informieren. Such auch Testseiten auf, denn dort kannst du viele Marken miteinander vergleichen. Das gibt dir einen guten Überblick und letztlich wirst du dich für eine entscheiden können, die auch gut für den Hund ist.
 

von Einsteiger  
Punkte 0
Mein Hund bekommt Hundehanf ( http://www.hundehanf.de/ ) als Ergänzungsmittel. Der Hund ist überglücklich und fühlt sich super, kann es auf jeden Fall empfehlen. Zumal es sich hier um Hundehanf mit Lebensmittelqualität handelt und ganze Pflanzen werden hier verarbeitet.
von Einsteiger  
Bearbeitet von
Punkte 0
Am besten Du kaufst das Hundefutter bei Sanoro, denn die verwenden nur die besten Zutaten.

Die Zusammensetzungen des Futters wurden mit einem Tierarzt und einer Ernährungsberaterin speziell für Hunde abgestimmt. Alle Zutaten werden roh und kalt abgefüllt und erst danach schonend unter Dampf gegart, auf diese Weise bleiben die Vitamine, Mineralstoffe und Spurenelemente erhalten, besser geht es nicht.

Die haben auch hypoallergenes Hundefutter im Sortiment, extra für Hunde mit Allergien, bzw. Nahrungsmittelunverträglichkeiten. Das Futter ist in BIO Qualität, sehr mager, es wird nur reines Muskelfleisch verwendet und völlig auf Innereien verzichtet.
Kann ich Dir und Deinem Hund nur ans Herz legen!

Hier kommst Du direkt auf die Seite: https://www.sanoro.de/hundenahrung/menue-hypoallergen-allergiker/

Grüße
von Beginner