Das erste Mal hier? Hier ist alles erklärt: FAQ!
x
Zum ersten Mal hier? Lies bitte zuerst unsere REGELN.Tipp: Füge eine Frage oder ein User zu deinen Favoriten hinzu, indem du auf den Stern links oben klickst.

Unser Tipp: verzeichnis.ws ist ein moderiertes Verzeichnis für deutschsprachige Webseiten.Trage jetzt auch deine Webseite ein :-)
Close Sidebar
Total User Online: 3
Mitglieder: 0 Gãste: 3




Werbung
www.AutoErsatzTeile24.ch

news-city - Nachrichten aus der Welt


Hier hat es noch Platz für IHRE Werbung. Ab 5 Euro pro Monat. Fragen Sie uns!

Was ist Gefragt.net?
Hier kannst Du Fragen stellen und Antworten geben, Dich mit Wissen bereichern und als Experte beweisen.
Bitte schaue zuerst, ob die Frage bereits gestellt wurde.
Benutze immer zuerst "Frage suchen" oben rechts.


Please, only questions into German!
Bitte nur Fragen in deutscher Sprache!
Aktivste User 05/2019
  1. gonzola

    1027 Punkte

  2. Papayas

    836 Punkte

  3. Kineko312

    817 Punkte

  4. Hajue

    814 Punkte



7,203 Fragen

20,620 Antworten

106 offene Fragen

630 Kommentare

21,126 Nutzer


Gefragt.net ist eingetragen bei

ausgewählt von bunte-suche.de
Webkatalog suchnase.de


Du brauchst Kostenlos mehr Traffic auf deiner Webseite?
Punkte 0
Hallo Leute, meine Frau und dich haben uns gedacht, wir tun unseren Kindern was Gutes und fahren mit ihnen nach Österreich, auf Familienurlaub. Ihre Begeisterung hat sich mehr als in Grenzen gehalten und wir sind jetzt unsicher, ob wir überhaupt etwas buchen sollen. Was sagt ihr dazu?
in Reisen von Fortgeschritten  
User- Statistik
Fragen: 56 Antworten: 58 Kommentare: 0

8 Antworten

Punkte 0
Hoi!

Das ist doch eine schöne Idee! Vielleicht tun eure Kinder auch einfach nur so, als würden sie das nicht wollen - manchmal muss man sie auch wirklich zu ihrem Glück zwingen!

Eine andere Idee wäre es natürlich noch, ihnen von den lustigen Sachen zu erzählen, die man dort machen kann. Ich hätte jetzt zum Beispiel mal an Großarl gedacht.

Dort kann man Eislaufen gehen, Skifahren natürlich, Schlittenfahren usw. usw. Es sollte wirklich für jede/n etwas dabei sein.

Hier findest du noch ein paar mehr Infos zu dem Gebiet: http://www.rindereben.at/winter-familienurlaub-im-bezaubernden-grossarltal

Man muss es einfach gut verkaufen, dann freuen sie sich sicher!
von Fortgeschritten  
Punkte 0
Naja, wenn ihr jetzt im Dezember nach Österreich fahrt, werdet ihr auf jeden Fall Schnee haben. Das ist für Kids schon Spaß genug Außerdem wird es viele Christkindlmärkte geben, was auch ein Highlight ist ;)
von  
Punkte 0
Im Winter sollte es kein Problem sein, die Kids von der Reise zu überzeugen Schnee und Christkindlmarkt sind genug Anreiz für die Spräßlinge
von Beginner  
Punkte 0

Wir waren auch in einem Familienhotel in Vent im Ötztal. Es hat allen super gefallen, man kann viel machen, was auch allen Spaß macht. Wir sind zum Beispiel viel Mountainbike gefahren und gewandert. https://www.alpinhotel-post.com/

von  
Punkte 0

Als wir mit unseren zwei Kindern im Österreich Urlaub waren, waren wir im Hotel Axams und es hat uns super gefallen. Auch die Kinder fanden es toll.

von Beginner  
Punkte 0

Also ich finde das eine wunderbare Idee. Ich war mit meinen Kindern letztens in Südtirol im Urlaub und sie waren wirklich begeistert. Ich finde es immer gut, dass die Kleinen auch mal was anderes sehen! In was für eine Unterkunft soll es denn gehen? Meinen Kindern hat es gefallen, dass wir in einem Kinder und Babyhotel https://www.familienhotels.com/de/babyhotel-s%C3%BCdtirol/74-2368.html waren. Da hatten Sie dann auch Freunde gefunden!

von Beginner  
Punkte 0

Unsere Kinder sind immer ganz begeistert vom Familienhotel in Kaltern Südtirol. Dort gibt es tolle Angebote und wir können uns auch entspannen :) https://www.gartenhotelmoser.com/sporthotel-suedtirol/kalterer-see

von  
Punkte 0

Das ist doch eigentlich eine sehr schöne Idee! Wie alt sind denn deine Kinder? Wir fahren jedes Jahr in den Sommerurlaub Seiser Alm und meine Kinder kommen immer gerne mit. Sie verbringen dann den ganzen Tag im Freien, spielen Fußball oder sind in den naheliegenden Wäldern unterwegs. Mein Mann und ich nutzen die Zeit dann auch gerne zu Entspannung und gönnen uns ein bisschen Wellness und Ruhe. 

von Beginner