Das erste Mal hier? Hier ist alles erklärt: FAQ!
x
Zum ersten Mal hier? Lies bitte zuerst unsere REGELN.Tipp: Füge eine Frage oder ein User zu deinen Favoriten hinzu, indem du auf den Stern links oben klickst.

Unser Tipp: verzeichnis.ws ist ein moderiertes Verzeichnis für deutschsprachige Webseiten.Trage jetzt auch deine Webseite ein :-)
Close Sidebar
Total User Online: 2
Mitglieder: 0 Gãste: 2

www.AutoErsatzTeile24.ch

Foto - Voting



news-city - Nachrichten aus der Welt


Hier hat es noch Platz für IHRE Werbung. Ab 5 Euro pro Monat. Fragen Sie uns!

Was ist Gefragt.net?
Hier kannst Du Fragen stellen und Antworten geben, Dich mit Wissen bereichern und als Experte beweisen.
Bitte schaue zuerst, ob die Frage bereits gestellt wurde.
Benutze immer zuerst "Frage suchen" oben rechts.


Please, only questions into German!
Bitte nur Fragen in deutscher Sprache!
Aktivste User 11/2018
  1. gonzola

    1008 Punkte

  2. Hajue

    814 Punkte

  3. Leme1989

    812 Punkte

  4. Kineko312

    792 Punkte



6,824 Fragen

19,579 Antworten

155 offene Fragen

601 Kommentare

26,109 Nutzer

Bewertungen zu 
gefragt.net

Gefragt.net ist eingetragen bei

ausgewählt von bunte-suche.de
Webkatalog suchnase.de


Du brauchst Kostenlos mehr Traffic auf deiner Webseite?
Punkte 0
Guten Tag!
In Kürze findet in unserer Firma eine Firmenfeier statt. Wir feiern unser 10jähriges Jubiläum und ich soll als Teamleiter eine Rede für die Mitarbeiter halten. Ich bin etwas nervös, denn das Sprechen vor Publikum liegt mir nicht besonders. Ich würde mich gerne gründlich vorbereiten. Im Speziellen möchte ich auch eine Mitarbeiterin loben, die seit der Gründung der Firma bei uns ist und in Kürze in Pension geht. Ich möchte sie lobend erwähnen, aber es soll nicht zu rührselig sein. Habt ihr Ratschläge für mich, wie ich so eine Rede halten könnte? Gibt es vorgefertige Reden, die ich mir durchlesen könnte oder habt ihr Buchtipps für mich?

Besten Dank. LG
Gefragt in Gesellschaft von Fortgeschritten  
User- Statistik
Fragen: 33 Antworten: 39 Kommentare: 0

1 Antwort

Punkte 0

Hallöchen!

Ach, wie schön! Jubiläumsreden zu halten ist immer eine große Chance, nicht nur die eigene Beliebtheit zu steigern, sondern das Publikum in eine nebelige Nostalgie zu versetzen. Rückblickend auf die letzten zehn Jahre hast du sicher einige Anekdoten, die in deiner Rede ihren Platz wieder finden können.

An deiner Stelle würde ich mir die Rede gut vorbereiten, einige Male durchproben, damit sie weder zu langwierig, noch zu kurz und knappig wird, und dann auf den guten alten Stichwortzettel zurückgreifen, denn der hat sich gegenüber einer auswendig gelernten oder gar abgelesenen Rede bewährt.

Wenn du noch weitere Tips speziell zum Thema Jubiläumsrede, aber auch zu anderen Reden haben willst, schau doch mal auf redenwelt.de vorbei! :)

Beantwortet von Fortgeschritten