Das erste Mal hier? Hier ist alles erklärt: FAQ!
x
Zum ersten Mal hier? Lies bitte zuerst unsere REGELN.Tipp: Füge eine Frage oder ein User zu deinen Favoriten hinzu, indem du auf den Stern links oben klickst.

Unser Tipp: verzeichnis.ws ist ein moderiertes Verzeichnis für deutschsprachige Webseiten.Trage jetzt auch deine Webseite ein :-)
Close Sidebar
Total User Online: 3
Mitglieder: 0 Gãste: 3

www.AutoErsatzTeile24.ch

Foto - Voting



news-city - Nachrichten aus der Welt


Hier hat es noch Platz für IHRE Werbung. Ab 5 Euro pro Monat. Fragen Sie uns!

Was ist Gefragt.net?
Hier kannst Du Fragen stellen und Antworten geben, Dich mit Wissen bereichern und als Experte beweisen.
Bitte schaue zuerst, ob die Frage bereits gestellt wurde.
Benutze immer zuerst "Frage suchen" oben rechts.


Please, only questions into German!
Bitte nur Fragen in deutscher Sprache!
Aktivste User 01/2019
  1. gonzola

    1020 Punkte

  2. Hajue

    814 Punkte

  3. Leme1989

    812 Punkte

  4. Kineko312

    808 Punkte



6,993 Fragen

20,075 Antworten

124 offene Fragen

617 Kommentare

26,152 Nutzer


Gefragt.net ist eingetragen bei

ausgewählt von bunte-suche.de
Webkatalog suchnase.de


Du brauchst Kostenlos mehr Traffic auf deiner Webseite?
Punkte 0
Besonders in den kälteren Tagen sind meine Hände super trocken und teilweise rissig. Vor allem, wenn ich im Garten um diese Jahreszeit noch was mache, hab ich damit arge Probleme. Normale Handcreme hat bei mir diesbezüglich bisher nichts bewirkt. Müsste ich irgendwas Spezielles zum Eincremen nehmen?
Gefragt in Körperliches Wohlbefinden von Fortgeschritten  
User- Statistik
Fragen: 26 Antworten: 96 Kommentare: 3

3 Antworten

Punkte 0

Für trockene und rissige Hände würde ich eine Creme mit hohem Fettgehalt und vielleicht auch Panthenol nehmen. Welche Creme dir da zusagt und gut tut, wirst du ausprobieren müssen. In Drogerien bekommt man doch auch oft verschiedene kleine Probepackungen, vielleicht kannst du dir da welche zum Austesten besorgen? 

Beantwortet von Fortgeschritten  
Punkte 0

Die meisten Cremes fetten ziemlich dolle, sodass es eigentlich fast nur möglich ist, sie nachts aufzutragen und Baumwollhandschuhe drüberzuziehen, damit sie auch wirklich Zeit zum Einwirken hat. Eine sehr gute Alternative findest du hier. Das pr88 ist für beanspruchte Hände ideal. Ich nutze es selbst auch.

Beantwortet von Profi  
Punkte 0
Auf fertige Cremes aus dem Handel verzichte ich absolut, denn ich will keine Silikone, Parabene, Mineralöle oder künstliche Duftstoffe auf und in meiner Haut haben. Ich bevorzuge:
  • 50g Kakaobutter
  • 40g Kokosöl
  • 10g Sheabutter
  • 1 EL pflegendes Öl wie z.B. Oliven- oder Mandelöl
  • einige Tropfen gutes ätherisches Öl
  • ggf. auf Wunsch ein wenig reines Bienenwachs
Die ersten drei sanft schmelzen und dann das pflegende Öl hinein mischen. Einige Tropfen ätherisches Öl unter rühren dazu geben und das Ganze in ein Schraubglas, Kosmetik-Tiegelchen etc. abfüllen und draußen auf dem Fensterbrett abkühlen lassen. Wirkt mindestens genauso gut wie die Handelsprodukte, ist aber komplett ohne die o.g. Zusätze. 
Beantwortet von