Das erste Mal hier? Hier ist alles erklärt: FAQ!
x
Zum ersten Mal hier? Lies bitte zuerst unsere REGELN.Tipp: Füge eine Frage oder ein User zu deinen Favoriten hinzu, indem du auf den Stern links oben klickst.

Unser Tipp: verzeichnis.ws ist ein moderiertes Verzeichnis für deutschsprachige Webseiten.Trage jetzt auch deine Webseite ein :-)
Close Sidebar
Total User Online: 2
Mitglieder: 0 Gãste: 2

www.AutoErsatzTeile24.ch

Foto - Voting



news-city - Nachrichten aus der Welt


Hier hat es noch Platz für IHRE Werbung. Ab 5 Euro pro Monat. Fragen Sie uns!

Was ist Gefragt.net?
Hier kannst Du Fragen stellen und Antworten geben, Dich mit Wissen bereichern und als Experte beweisen.
Bitte schaue zuerst, ob die Frage bereits gestellt wurde.
Benutze immer zuerst "Frage suchen" oben rechts.


Please, only questions into German!
Bitte nur Fragen in deutscher Sprache!
Aktivste User 03/2019
  1. gonzola

    1027 Punkte

  2. Hajue

    814 Punkte

  3. Leme1989

    812 Punkte

  4. Kineko312

    811 Punkte



7,107 Fragen

20,436 Antworten

112 offene Fragen

622 Kommentare

26,191 Nutzer


Gefragt.net ist eingetragen bei

ausgewählt von bunte-suche.de
Webkatalog suchnase.de


Du brauchst Kostenlos mehr Traffic auf deiner Webseite?
Punkte 0
Hallo,

ich habe in der Garage noch eine VFR800 FI und bin am überlegen, ob ich die Honda nicht mal verkaufen sollte. Bin nun schon seit 2 Jahren nicht mehr damit gefahren und vom Rumstehen wird die Maschine auch nicht besser.

Was glaubt ihr denn, was man dafür verlangen könnte?
Und vor allem, wo sollte man so ein Bike am besten verkaufen?
Online oder doch lieber beim Händler?

Beste Grüße
Gefragt in Motorräder von Fortgeschritten  
User- Statistik
Fragen: 32 Antworten: 47 Kommentare: 0

2 Antworten

Punkte 0

denke am besten solltest du das online tun. davor musst du aber noch abschätzen, wieviel sie wert ist. https://www.geschwindigkeitsueberschreitung.net/restwert-auto/ das kannst du auch auf dein Motorrad übertragen. Wenn du dich sehr gut auskennst kannst du das auch selber machen, sonstz hol dir jemanden dazu der mehr Ahnung hat

Beantwortet von Fortgeschritten  
Punkte 0

Schwer zu sagen. Online hat man natürlich eine viel größere Reichweite. Da wird man vermutlich den besten Preis erzielen können. Andererseits treiben sich da auch viele Vollidioten rum, wodurch der Verkauf mit viel Stress und Nerven verbunden sein kann. Hab online zum Beispiel schon mal das ein oder andere Auto verkauft und von dämlichen Anfragen wie "letzte Preis!?" oder "500€ ok?" bis zu Leuten, mit denen man einen Termin ausgemacht hat und die dann nicht erscheinen oder nach vorheriger Absprache doch nochmal handeln wollen, war alles dabei...


In guten Händen ist die Honda wahrscheinlich eher bei einem Händler. Der macht die dann wieder flott und verkauft sie an einen, der wirklich Interesse dran hat. Dafür bekommt man halt weniger, weil der Händler ja auch noch was dran verdienen will. Als Alternative gibt es noch solche Verkaufsportale, wie estimoto.de. Da bekommst du nur von seriösen Händlern Angebote und kannst einfach entscheiden, ob du das annimmst oder nicht. Ähnlich wie bei myhammer. 


Grüße

Beantwortet von Profi