Das erste Mal hier? Hier ist alles erklärt: FAQ!
x
Zum ersten Mal hier? Lies bitte zuerst unsere REGELN.Tipp: Füge eine Frage oder ein User zu deinen Favoriten hinzu, indem du auf den Stern links oben klickst.

Unser Tipp: verzeichnis.ws ist ein moderiertes Verzeichnis für deutschsprachige Webseiten.Trage jetzt auch deine Webseite ein :-)
Close Sidebar
Total User Online: 3
Mitglieder: 0 Gãste: 3




Werbung
www.AutoErsatzTeile24.ch

news-city - Nachrichten aus der Welt


Hier hat es noch Platz für IHRE Werbung. Ab 5 Euro pro Monat. Fragen Sie uns!

Was ist Gefragt.net?
Hier kannst Du Fragen stellen und Antworten geben, Dich mit Wissen bereichern und als Experte beweisen.
Bitte schaue zuerst, ob die Frage bereits gestellt wurde.
Benutze immer zuerst "Frage suchen" oben rechts.


Please, only questions into German!
Bitte nur Fragen in deutscher Sprache!
Aktivste User 04/2019
  1. gonzola

    1027 Punkte

  2. Hajue

    814 Punkte

  3. Leme1989

    812 Punkte

  4. Kineko312

    811 Punkte



7,148 Fragen

20,396 Antworten

120 offene Fragen

626 Kommentare

21,109 Nutzer


Gefragt.net ist eingetragen bei

ausgewählt von bunte-suche.de
Webkatalog suchnase.de


Du brauchst Kostenlos mehr Traffic auf deiner Webseite?
Punkte 0
Suche hier um Rat!
Ich mache nicht gerne ein riesen Bohei um die Dinge, eine Hochzeit käme ohnehin nur u.U. infrage. Neulich hat meine Partnerin bei mir mal vorsichtig nachgefragt, und ich meinte dass ich mir das als Möglichkeit, Steuern zu sparen vorstellen könnte, aber in T-Shirt und Jeans und nicht im Tuxedo und sie könnte von mir aus auch im Kartoffelsack kommen. Da ist sie richtig sauer geworden! Es ist doch wohl nicht abwegig, sich im Jahre 2019 mit den schlechten Angewohnheiten einer anderen Zeit nicht mehr abgeben zu wollen? Jetzt muss ich das aber irgendwie ausbügeln und das ist gar nicht so leicht, weil der Streit ja auf einem für sie anscheinend viel existenziellerem Level stattgefunden hat... Männer?
Gefragt in Lifestyle von Fortgeschritten  
User- Statistik
Fragen: 34 Antworten: 50 Kommentare: 0

1 Antwort

Punkte 0

oh oh, da bist du wohl in ein dickes Fettnäpfchen getreten.

Wenn deiner Partnerin eine Hochzeit so wichtig ist, wirst du da nur sehr schwer drum herum kommen.

Wenn du selbst den Anzug und das weiße Kleid auf den Tod nicht ausstehen kannst, schlag ihr doch etwas alternativeres vor, wie z.B. vintage Brautkleider. Auch wenn du das bestimmt nicht zu 100% magst, ist es doch was ganz anderes als klassische Hochzeitsbekleidung.


Zeig ihr doch deinen Fund mal vorsichtig und lote aus, ob das was für sie wäre. Um eine "richtige" Feier scheinst du eh nicht mehr herum zu kommen . Dann gestalte das doch wenigstens so, das sie den schönsten Tag ihres Lebens hat.

Viel Spaß auf deiner Hochzeit und nicht vergessen, auf den Fotos zu lächeln ;)

Beantwortet von Profi