Das erste Mal hier? Hier ist alles erklärt: FAQ!
x
Zum ersten Mal hier? Lies bitte zuerst unsere REGELN.Tipp: Füge eine Frage oder ein User zu deinen Favoriten hinzu, indem du auf den Stern links oben klickst.

Unser Tipp: verzeichnis.ws ist ein moderiertes Verzeichnis für deutschsprachige Webseiten.Trage jetzt auch deine Webseite ein :-)
Close Sidebar
Total User Online: 3
Mitglieder: 0 Gãste: 3




Werbung
www.AutoErsatzTeile24.ch

news-city - Nachrichten aus der Welt


Hier hat es noch Platz für IHRE Werbung. Ab 5 Euro pro Monat. Fragen Sie uns!

Was ist Gefragt.net?
Hier kannst Du Fragen stellen und Antworten geben, Dich mit Wissen bereichern und als Experte beweisen.
Bitte schaue zuerst, ob die Frage bereits gestellt wurde.
Benutze immer zuerst "Frage suchen" oben rechts.


Please, only questions into German!
Bitte nur Fragen in deutscher Sprache!

Gefragt.net ist eingetragen bei

ausgewählt von bunte-suche.de
Webkatalog suchnase.de


Du brauchst Kostenlos mehr Traffic auf deiner Webseite?
Punkte 0
Hi!

Neulich habe ich versucht, mich über das Thema Inflation schlau zu machen und bin dabei auf den Begriff Deflation gestoßen.
Nachdem man es als Inflation bezeichnet, wenn das Geld weniger wert wird, und Deflation das Gegenteil ist, hört sich der Begriff ja eigentlich sehr positiv an.
In dem Artikel, den ich gelesen habe, wird es aber eher negativ beschrieben. Woran liegt das? Was ist so schlimm daran?
in Finanzen & Versicherungen von Fortgeschritten  
User- Statistik
Fragen: 56 Antworten: 58 Kommentare: 0

1 Antwort

Punkte 0

Hi,


also grundsätzlich ist eine Deflation nichts Schlimmes. Der Kunde bekommt mehr für sein Geld. Sie wird auch als preissenkende Maßnahme von den Zentralbanken genutzt.


Problematisch wird die Inflation erst dann, wenn sie immer weiter ansteigt, da sich daraus ein Teufelskreis bildet. Der Fachbegriff dazu lautet Deflationsspirale. Über diese kannst du dir hier weitere Infos holen: https://www.gevestor.de/details/was-ist-deflation-und-wie-kommt-sie-zustande-655177.html


Lg

von Fortgeschritten