Das erste Mal hier? Hier ist alles erklärt: FAQ!
x
Zum ersten Mal hier? Lies bitte zuerst unsere REGELN.Tipp: Füge eine Frage oder ein User zu deinen Favoriten hinzu, indem du auf den Stern links oben klickst.

www.geblitzt.de

Unser Tipp: verzeichnis.ws ist ein moderiertes Verzeichnis für deutschsprachige Webseiten.Trage jetzt auch deine Webseite ein :-)
Close Sidebar
Total User Online: 3
Mitglieder: 0 Gãste: 3




Werbung
www.AutoErsatzTeile24.ch

huskyweb.ch - Schlittenhunde

Hier hat es noch Platz für IHRE Werbung. Ab 5 Euro pro Monat. Fragen Sie uns!

Was ist Gefragt.net?
Hier kannst Du Fragen stellen und Antworten geben, Dich mit Wissen bereichern und als Experte beweisen.
Bitte schaue zuerst, ob die Frage bereits gestellt wurde.
Benutze immer zuerst "Frage suchen" oben rechts.


Please, only questions into German!
Bitte nur Fragen in deutscher Sprache!
Aktivste User 04/2020
  1. gonzola

    1101 Punkte

  2. Papayas

    1033 Punkte

  3. Kineko312

    838 Punkte

  4. Leme1989

    824 Punkte



7,777 Fragen

22,443 Antworten

147 offene Fragen

665 Kommentare

21,327 Nutzer


Gefragt.net ist eingetragen bei

ausgewählt von bunte-suche.de
Webkatalog suchnase.de


Du brauchst Kostenlos mehr Traffic auf deiner Webseite?
Punkte 0
Hallihallöchen ihr Lieben,

jetzt mit dieser ganzen Situation mit Corona und so habe ich mir gedacht: es wäre doch die perfekte Zeit, mein Geld zu investieren. Wenn die ganze Sache wieder vorbei ist, dann glaube ich, dass ich ziemlich viel Kohle machen kann wenn die Kurse wieder nach oben schnellen. Mein Finanzberater meinte jedoch, dass jetzt nicht die richtige Zeit wäre, zu investieren, da ich nur Verluste einfahren würde.

Na gut, vertraue ich ihm halt einmal. Er meinte, wenn ich wirklich eine Anlage suche, die sicher ist, dann sollte ich in Gold investieren. Jetzt habe ich mich im Internet ein wenig schlau gemacht und habe gesehen, dass man in Goldmünzen als auch in Goldbarren investieren kann. Was ist denn da die bessere Lösung, von was habe ich später einmal mehr?
in Finanzen & Versicherungen von Fortgeschritten  
User- Statistik
Fragen: 60 Antworten: 81 Kommentare: 0

2 Antworten

Punkte 0

Ich gebe deinem Finanzberater da vollkommen recht: wenn du jetzt investierst, machst du nur Verluste, die sich erst langsam wieder in einen Gewinn verwandeln können. Keiner von uns weiß, wie lange diese Situation noch anhält, da ist es besser, sein Geld in sicheren Materialien anzulegen, wie eben z.B. Gold.


Ob du jetzt in Goldmünzen oder in -barren investierst, das bleibt dir überlassen. Wenn es dir rein um den Besitz von Gold geht, dann solltest du in Goldbarren investieren, da diese immer ein wenig günstiger sind als Münzen. Bei Münzen wird in der Regel ein Aufschlag berechnet. Wie hoch der ist, kannst du hier nachlesen: https://www.gevestor.de/details/goldmuenzen-und-goldbarren-640878.html. Bei Münzen hast du jedoch eher die Möglichkeit einer Wertsteigerung. Wenn es dir also um das geht, empfehle ich dir, in Goldmünzen zu investieren.


von Fortgeschritten  
Punkte 0

Huhu!

Vom Corona-Virus würde ich mich jetzt nicht verrückt machen lassen. Keine unüberlegten Investitionen tätigen oder in Aktien investieren. Gerade jetzt steht die Weltwirtschaft vor massiven Problemen. Mit Gold sieht die Sache schon etwas anders aus... Allerdings kenne ich mich damit nicht wirklich aus.

LG. :)

von Experte