<< Klicke hier, um direkt eine Kategorie auszuwählen >>>

Das erste Mal hier? Hier ist alles erklärt: FAQ!
x
Zum ersten Mal hier? Lies bitte zuerst unsere REGELN.Tipp: Füge eine Frage oder ein User zu deinen Favoriten hinzu, indem du auf den Stern links oben klickst.

www.geblitzt.de

NEU: Sprüche und Witze auf gefragt.net/gesagt
Close Sidebar
Total User Online: 8
Mitglieder: 0 Gãste: 8


Werbung
www.AutoErsatzTeile24.ch

Spiele jetzt das grosse Huskyspass-Memory und werde ein Meister!
klickspass.ch - Osterspiel

huskyweb.ch - Schlittenhunde


Mach Mit! Kostenlose Views für die eigene Homepage sammeln(Getestet uns als seriös entfunden)

Hier hat es noch Platz für IHRE Werbung. Ab 5 Euro pro Monat. Fragen Sie uns!


Was ist Gefragt.net?
Hier kannst Du Fragen stellen und Antworten geben, Dich mit Wissen bereichern und als Experte beweisen.
Bitte schaue zuerst, ob die Frage bereits gestellt wurde.
Benutze immer zuerst "Frage suchen" oben rechts.


Please, only questions into German!
Bitte nur Fragen in deutscher Sprache!
Aktivste User 01/2021
  1. gonzola

    1132 Punkte

  2. Papayas

    1120 Punkte

  3. Kineko312

    859 Punkte

  4. Leme1989

    824 Punkte



8,213 Fragen

24,256 Antworten

744 Kommentare

21,412 Nutzer

Gefragt.net ist eingetragen bei

ausgewählt von bunte-suche.de
Webkatalog suchnase.de


Du brauchst Kostenlos mehr Traffic auf deiner Webseite?
Punkte 0

Ich habe neuerdings mit Warzen zu tun und irgendwie werde ich das Gefühl nicht los, dass es nervliche Gründe haben kann. Ist so etwas möglich und macht es Sinn, auf sie "einzureden"?


in Sonstiges von Profi  
User- Statistik
Fragen: 66 Antworten: 94 Kommentare: 0

3 Antworten

Punkte 0

Also ich hab auch schon mal davon gehört, dass man Warzen bekommen kann, wenn man zu gestresst ist. Aber das würde ich jetzt nicht als ultimative Ursache sehen wollen. Bestenfalls befragst du einen Dermatologen mal, worauf es möglicherweise bei dir zurückzuführen ist? Du kannst ja das Spray von https://wefix.health/ auch einmal testen, denn es heißt, dass sie damit innerhalb weniger Anwendungen verschwinden können, ohne zurückzukommen.


von Profi  
Punkte 0

Ich finde, das ist eine super sympathische Frage. Ich habe auch alles mögliche versucht bei Warzen und stehe nach wie vor mit einem Fragezeichen im Gesicht rum. Schöllkraut, das immer genannt wird als DAS Warzenmittel, hat bei mir rein gar nichts bewirkt, nur Flecken gemacht.


Danke @Boss, ich denke, das werde ich tatsächlich ausprobieren. 


Mit dem eigenen Körper liebevoll zu sprechen, ist sicher kein Fehler, wie ich finde. Denn wir schenken ihm viel zu wenig Aufmerksamkeit. Alles soll nur ganz schnell "weg" oder "repariert werden". Dabei sagt man doch schon seit uralten Zeiten, dass Hautreaktionen ganz viele Ursachen haben können auch psychische.


Ich gebe allerdings zu bedenken, dass als ich versucht habe einen Ameisenbau unter meinem Bett zu verhindern und liebevoll mit den Ameisen diskutiert hatte .... diese aber ein Lied auf mich pfiffen und ich musste schließlich leider eine Ameisenfalle zu Hilfe holen denn der wuselnde Teppich unterm Bett, damit konnte ich nicht leben :'(

von Einsteiger  
Punkte 0

Hmm, also nach meinem Verständnis, werden Warzen von Viren ausgelöst. Ein liebevoller Umgang mit sich selbst, ist sicherlich nicht verkehrt, aber vielleicht solltest du doch sicherheitshalber mal zum Hautarzt? Gute Besserung!

von Fortgeschritten