Das erste Mal hier? Hier ist alles erklärt: FAQ!
x
menu search
brightness_auto

Neue Sprüche auf sprücheparadies.ch
more_vert

Hallo zusammen, es geht hier um meine jüngere Schwester. Die hat sehr stark mit Nervosität zu kämpfen. Das Gefühl kommt immer Phasenweise auf. Aktuell hat sie einiges zu tun und zudem stehen auch veränderungen an: Beruflich geht es für sie voran, sie bekommt jetzt die Leitung für ein großes Projekt. Allerdings ist das ganze auch mit Fortbildungen und Prüfungen verbunden. Also das macht ihr zu schaffen und neben der Vorfreude kommen halt auch Phasen der Unruhe zum Vorschein. Sie probiert im Moment immer wieder Atemübungen und Meditation, aber das alleine scheint nicht so wirklich zu helfen. Hat jemand vielleicht Erfahrungen mit solchen Beschwerden und kennt Mittel wie Passedan? Vielleicht könnte ihr das ja helfen? Gerne auch alle anderen Tipps! Danke schon mal! 

thumb_up_off_alt 0 Pluspunkte thumb_down_off_alt 0 Minuspunkte

Deine Antwort

Bitte sachlich und kompetent antworten. Missbrauch führt zum Ausschluss.
HTML-Tags werden ignoriert und angezeigt.
Your name to display (optional):
Datenschutz: Deine Email-Adresse benutzen wir ausschließlich, um dir Benachrichtigungen zu schicken. Es gilt unsere Datenschutzerklärung.
Anti-Spam-Captcha:
Bitte beantworte die Frage.
Bitte logge dich ein oder melde dich neu an, um das Anti-Spam-Captcha zu vermeiden.

2 Antworten

more_vert

Meditation und Atemübungen sind sicherlich eine gute Methode. Wenn sie ein pflanzliches Beruhigungsmittel einnehmen möchte, kann sie sich ja mal in einer Apotheke beraten lassen.

thumb_up_off_alt 0 Pluspunkte thumb_down_off_alt 0 Minuspunkte
more_vert

danke! ja, atemübungen haben ihr tatsächlich in akuten situationen weitergeholfen.

thumb_up_off_alt 0 thumb_down_off_alt 0
more_vert

Entscheidend ist, wie man mit solchen Sachen umgeht. Man darf sich nicht zusätzlich Druck machen. Das kann man auch lernen bzw. braucht es halt ein wenig Routine mit solchen Situationen. 

Mit Atemübungen und Meditation ist das ja schon ein erster Schritt. Wenn ihr das hilft, sollte sie es regelmäßig machen. Man darf halt nicht erwarten, dass nach der ersten Meditationssitzung gleich alles besser ist. Man muss dem schon seine Zeit geben.

Ich bin durchaus offen dafür auch natürliche Mittel oder andere Hilfestellungen in Anspruch zu nehmen. Gibt ja durchaus auch einige Teesorten, die gegen Nervosität und innere Unruhe helfen sollen. Melisse, Baldrian, Lavendel,... Man muss halt wissen, dass Tee im Vergleich zu natürlichen mittel eine sehr geringe Dosis hat. Tee ist dann eher als Unterstützung gedacht und wird einem alleine weniger bringen.

Wenn das alles nichts helfen sollte, müsste man sich eventuell ansehen wie man es mit fremder Hilfe in den griff bekommt. Da würde es Gesprächstherapien geben oder wenn es dann wirklich eine n großen Einfluss auf den Alltag hat (Schlaflosigkeit, Konzentrationsschwierigkeiten, schlechte Laune,...) dann kann man schon an eine Therapie denken. 

thumb_up_off_alt 0 Pluspunkte thumb_down_off_alt 0 Minuspunkte
more_vert

ja, sie geht halt nicht so ideal mit der situation um, sie ist von haus aus eher aufgekratzt und schnell nervös. also sie ist jetzt nicht extrem belastbar, aber andererseits ist sie ehrgeizig, also wenn sie weiterkommen möchte, muss sie schon mit dem druck umzugehen lernen. meditation hat sie als routine eingeführt, das macht sie jetzt jeden tag nach dem aufstehen. dazu gibts einen beruhigenden kräutertee. ich denke, das hilft ihr schon mal, aber ein pflanzliches beruhigungsmittel wie passedan kann bestimmt auch einen positiven beitrag leisten. 

gesprächstherapie hält sie sich noch offen. ist ja auch alles eine kostenfrage, aber grundsätzlich ist sie dem sicher nicht abgeneigt, zumindest denke ich das mal. 

thumb_up_off_alt 0 thumb_down_off_alt 0
Total User Online: 5
Mitglieder: 0 Gãste: 5
Aktuelle Statistik

9,049 Fragen

26,993 Antworten

157 unbeantwortete Fragen

884 Kommentare

21,205 Nutzer

Aktuelles auf gefragt.net
Das Wetter Transsibirische Eisenbahn





Werbung

huskyweb.ch - Schlittenhunde


Mach Mit! Kostenlose Views für die eigene Homepage sammeln(Getestet uns als seriös entfunden)

Hier hat es noch Platz für IHRE Werbung. Ab 5 Euro pro Monat. Fragen Sie uns!


Was ist Gefragt.net?
Hier kannst Du Fragen stellen und Antworten geben, Dich mit Wissen bereichern und als Experte beweisen.
Bitte schaue zuerst, ob die Frage bereits gestellt wurde.
Benutze immer zuerst "Frage suchen" oben rechts.


Please, only questions into German!
Bitte nur Fragen in deutscher Sprache!
Aktivste User 05/2022
  1. gonzola

    1288 Punkte

  2. Papayas

    1057 Punkte

  3. Hajue

    813 Punkte

  4. Kineko312

    777 Punkte



Gefragt.net ist eingetragen bei

ausgewählt von bunte-suche.de
Webkatalog suchnase.de