Das erste Mal hier? Hier ist alles erklärt: FAQ!
x
Zum ersten Mal hier? Lies bitte zuerst unsere REGELN.Tipp: Füge eine Frage oder ein User zu deinen Favoriten hinzu, indem du auf den Stern links oben klickst.

Unser Tipp: verzeichnis.ws ist ein moderiertes Verzeichnis für deutschsprachige Webseiten.Trage jetzt auch deine Webseite ein :-)
Close Sidebar
Total User Online: 4
Mitglieder: 0 Gãste: 4

www.AutoErsatzTeile24.ch

Foto - Voting



news-city - Nachrichten aus der Welt


Hier hat es noch Platz für IHRE Werbung. Ab 5 Euro pro Monat. Fragen Sie uns!

Was ist Gefragt.net?
Hier kannst Du Fragen stellen und Antworten geben, Dich mit Wissen bereichern und als Experte beweisen.
Bitte schaue zuerst, ob die Frage bereits gestellt wurde.
Benutze immer zuerst "Frage suchen" oben rechts.


Please, only questions into German!
Bitte nur Fragen in deutscher Sprache!
Aktivste User 03/2019
  1. gonzola

    1027 Punkte

  2. Hajue

    814 Punkte

  3. Leme1989

    812 Punkte

  4. Kineko312

    811 Punkte



7,107 Fragen

20,431 Antworten

112 offene Fragen

622 Kommentare

26,191 Nutzer


Gefragt.net ist eingetragen bei

ausgewählt von bunte-suche.de
Webkatalog suchnase.de


Du brauchst Kostenlos mehr Traffic auf deiner Webseite?
Punkt +1
Hi Leute, ich hab ein Autoradio von Alpine mit USB Steckplatz und AUX IN Buchse. Manchmal höre ich über ein Kabel mit AUX In Internetradio über mein Samsung. Allerdings ist das mit dem Kabel recht nervig. Gibts den eine Variante woch ich einen USB Bluetooth Stick in das Radio stecke und dann den Stick mit dem Handy verbinde über Bluetooth? Im Radio würde ich dann USB auswählen und dann müsste ich doch kabellos Musik hören können oder? Danke im vorraus!
Gefragt in Sonstiges von Beginner  
User- Statistik
Fragen: 7 Antworten: 12 Kommentare: 0

3 Antworten

Punkte 0
Huhu, USB-Bluetooth-Adapter gibt es auf jeden Fall. Habe das in der Konstellation wie du es brauchst auch schon öfter gesehen. Schau mal bei Ebay oder Amazon.

Grüße
Beantwortet von Fortgeschritten  
Punkte 0
Hey,
Bereits die Mehrheit der Autobesitzer haben in Ihrem Navi mit Rückfahrkamera eine Bluetoothfunktion. Der Grund und die klaren Vorteile sind offensichtlich. Man spart einige Kabel, wie zum Beispiel das AUX oder Cinch Kabel. Deine Lieblingssongs kannst du problemlos kabellos und ohne großen Aufwand abspielen lassen. Die Freisprechanlage ermöglicht freihändige Telefonate, so sind Sie während dem Autofahren nicht abgelenkt. Doch nicht alle Autoradios verfügen über eine Bluetoothschnittstelle. In solchen Fällen empfehle ich einen sogenannten Bluetoothdongle. Ein Bluetooth Dongle ist ein kleiner Apparat, welcher in den Cinch-Eingang deines Navis mit Rückfahrkamera gesteckt wird. Danach kannst du dein Handy mit dem Dongle verbinden, und Musik abspielen.


Wenn du weiteres erfahren willst, dann empfehle ich dir diesen informativen Artikel: https://navi-mit-rueckfahrkamera.com/kann-man-bei-einem-autoradio-bluetooth-nachruesten/. Dort kannst du nochmal alles nachlesen.

Ich hoffe, ich konnte dir helfen!
Beantwortet von Beginner  
Punkte 0

Das hört sich doch eigentlich nach einem guten Vorhaben an.

Aber es gibt da auch viel bessere Möglichkeiten um sich Musik im Auto anzuhören.

Ich höre auch gerne Musik im Auto. Habe damit ein USB Stecker gekauft und verbinde mein Handy per Bluetooth und kann dann die Musik abspielen.

Habe mir auch bei https://www.radiomonster.fm/ ein online Radio gefunden. Da kann ich mega gute Hits hören und bin schon am Morgen entspannt :)

Hast du am Ende denn dieses Teil eingebaut ? Ich persönlich bin aber sehr zufrieden mit diesem USB Stecker. Vor allem kostet es auch nicht so viel.

Beantwortet von Experte