Das erste Mal hier? Hier ist alles erklärt: FAQ!
x
Zum ersten Mal hier? Lies bitte zuerst unsere REGELN.Tipp: Füge eine Frage oder ein User zu deinen Favoriten hinzu, indem du auf den Stern links oben klickst.

www.geblitzt.de

NEU: Sprüche und Witze auf gefragt.net/gesagt
Close Sidebar
Total User Online: 7
Mitglieder: 0 Gãste: 7


Werbung
www.AutoErsatzTeile24.ch

Spiele jetzt das grosse Huskyspass-Memory und werde ein Meister!
klickspass.ch - Osterspiel

huskyweb.ch - Schlittenhunde


Mach Mit! Kostenlose Views für die eigene Homepage sammeln(Getestet uns als seriös entfunden)

Hier hat es noch Platz für IHRE Werbung. Ab 5 Euro pro Monat. Fragen Sie uns!


Was ist Gefragt.net?
Hier kannst Du Fragen stellen und Antworten geben, Dich mit Wissen bereichern und als Experte beweisen.
Bitte schaue zuerst, ob die Frage bereits gestellt wurde.
Benutze immer zuerst "Frage suchen" oben rechts.


Please, only questions into German!
Bitte nur Fragen in deutscher Sprache!
Aktivste User 09/2020
  1. gonzola

    1124 Punkte

  2. Papayas

    1063 Punkte

  3. Kineko312

    853 Punkte

  4. Leme1989

    824 Punkte



8,000 Fragen

23,381 Antworten

682 Kommentare

21,379 Nutzer


Gefragt.net ist eingetragen bei

ausgewählt von bunte-suche.de
Webkatalog suchnase.de


Du brauchst Kostenlos mehr Traffic auf deiner Webseite?
Punkte 0
Unser Hund hatte dieses Jahr bereits eine Antibiotika-Behandlung und eine Wurmkur. Eine Freundin meinte ich müsste ihn unbedingt entgiften um die Schwermetalle auszuleiten. Ich bin etwas gestresst deswegen.. Wie macht man das?
in Tiere von Profi  
User- Statistik
Fragen: 42 Antworten: 128 Kommentare: 0

2 Antworten

Punkte 0

Am besten zum Tierarzt gehen 

von Experte  
Punkte 0

Hat dein Hund tatsächlich eine Schwermetallvergiftung oder schließt du das nur aus dem, was man in den Medien liest. Warst du schon mal beim Arzt? 

Ich würde hier im Internet absolut keinem Tipp trauen. Vor allem bei medizinischen Ratschlägen aus dem Internet muss man vorsichtig sein, denn in den letzten Jahren ist damit viel Unheil angerichtet worden. 

Nur ein TA kann dir einen guten Hinweis geben. 

Ich halte bereits beim Menschen nicht viel von Entgiftungen... Was der Körper nicht braucht, scheidet er einfach wieder aus. Bei einem gesunden Körper kein Problem. Zwar wird Chlorella (auch Spirulina) nachgesagt, dass es entgiftende Wirkungen hat, aber ich hab das selbst noch nicht beobachten können. Nehme es manchmal wegen dem B12 zu mir: https://www.spirulina-chlorella-algen.de/chlorella/ 

Bitte lieber zum TA als dem Netz zu vertrauen. 

von Experte