Das erste Mal hier? Hier ist alles erklärt: FAQ!
x
Zum ersten Mal hier? Lies bitte zuerst unsere REGELN.Tipp: Füge eine Frage oder ein User zu deinen Favoriten hinzu, indem du auf den Stern links oben klickst.

Unser Tipp: verzeichnis.ws ist ein moderiertes Verzeichnis für deutschsprachige Webseiten.Trage jetzt auch deine Webseite ein :-)
Close Sidebar
Total User Online: 1
Mitglieder: 0 Gãste: 1




Werbung
www.AutoErsatzTeile24.ch

news-city - Nachrichten aus der Welt


Hier hat es noch Platz für IHRE Werbung. Ab 5 Euro pro Monat. Fragen Sie uns!

Was ist Gefragt.net?
Hier kannst Du Fragen stellen und Antworten geben, Dich mit Wissen bereichern und als Experte beweisen.
Bitte schaue zuerst, ob die Frage bereits gestellt wurde.
Benutze immer zuerst "Frage suchen" oben rechts.


Please, only questions into German!
Bitte nur Fragen in deutscher Sprache!
Aktivste User 05/2019
  1. gonzola

    1027 Punkte

  2. Papayas

    839 Punkte

  3. Kineko312

    817 Punkte

  4. Hajue

    814 Punkte



7,206 Fragen

20,639 Antworten

107 offene Fragen

630 Kommentare

21,130 Nutzer


Gefragt.net ist eingetragen bei

ausgewählt von bunte-suche.de
Webkatalog suchnase.de


Du brauchst Kostenlos mehr Traffic auf deiner Webseite?
Punkte 0
Hallo Leute,
ich überlege mir gerade was für einen Beruf ich ausüben soll, und dachte ich frag auch mal hier nach.
Was meint Ihr?
in Gesellschaft von Einsteiger  
User- Statistik
Fragen: 4 Antworten: 5 Kommentare: 0

3 Antworten

Punkte 0

Also es hängt davon ab, was du gerne magst.

Ich z.B. liebe es anderen Leuten zu helfen, und habe mich aus diesem Grund für die Pflege entschieden, und arbeite seit einer Weile im Krankenhaus.

Mittlerweile fehlt es in dieser Branche an Arbeitern, und es gibt sehr viele Jobs Pflege, wo man fast täglich den Arbeitgeber wächseln kann.


Wie sieh es bei dir aus, was machst du gerne?

von Fortgeschritten  
Punkte 0

Die Frage ist ja sehr konkret...

Was machst du denn momentan? Bist du Schüler, Student, arbeitslos...? Wie alt bist du und welche Qualifikationen bringst du mit? Hast schon in Berufe reingeschaut (z.B. über ein Praktikum)?

Ich finde, Praktika können unglaublich aufschlussreich sein. Du merkst meistens in kurzer Zeit, ob der Job was für dich ist. Auch ein Nebenjob kann eine gute Berufserfahrung sein um herauszufinden, was du willst und was zu dir passt. :)

Viele Berufe kennt man gar nicht, wenn man von der Schule kommt. Ging mir zumindest so. Wie mein Vorredner zum Beispiel angesprochen hat, kann die Gesundheitsbranche ein sehr attraktiver Arbeitgeber sein. Es gibt weit mehr Berufe als Pfleger und Krankenschwester. Hier kannst du dich ein wenig informieren, z.B. über Karrierewege und Führungspositionen. :)

 

von Beginner  
Punkte 0

Ohne Dich und Deine Vorlieben und Stärken zu kennen, ist eine Empfehlung nahezu unmöglich. Ganz ab gesehen davon, das man ja immer noch die Chance hat sich später um zu orientieren. Ich habe mit 36 angefangen meinen Master in BWL per Fernstudium bei hochschule-allensbach.de zu machen. Ich wollte einfach keine weiteren 30 Jahren in meinem erlernten Beruf, der damals mein Traumberuf war, arbeiten

von Beginner