Das erste Mal hier? Hier ist alles erklärt: FAQ!
x
Zum ersten Mal hier? Lies bitte zuerst unsere REGELN.Tipp: Füge eine Frage oder ein User zu deinen Favoriten hinzu, indem du auf den Stern links oben klickst.

www.geblitzt.de

Unser Tipp: Spiele jetzt das Osterspiel auf klickspass.ch und finde dein Glück! Finde jetzt dein Glück :-)
Close Sidebar
Total User Online: 2
Mitglieder: 0 Gãste: 2


Werbung
www.AutoErsatzTeile24.ch

klickspass.ch - Osterspiel

huskyweb.ch - Schlittenhunde

Hier hat es noch Platz für IHRE Werbung. Ab 5 Euro pro Monat. Fragen Sie uns!


Was ist Gefragt.net?
Hier kannst Du Fragen stellen und Antworten geben, Dich mit Wissen bereichern und als Experte beweisen.
Bitte schaue zuerst, ob die Frage bereits gestellt wurde.
Benutze immer zuerst "Frage suchen" oben rechts.


Please, only questions into German!
Bitte nur Fragen in deutscher Sprache!
Aktivste User 07/2020
  1. gonzola

    1118 Punkte

  2. Papayas

    1051 Punkte

  3. Kineko312

    853 Punkte

  4. Leme1989

    824 Punkte



7,887 Fragen

22,911 Antworten

668 Kommentare

21,351 Nutzer


Gefragt.net ist eingetragen bei

ausgewählt von bunte-suche.de
Webkatalog suchnase.de


Du brauchst Kostenlos mehr Traffic auf deiner Webseite?
Punkte 0
Bald mache ich eine Reise nach Japan. Was mir jedoch zu bedenken gibt, ist, dass viele einen Mundschutz tragen. Hat dies mit schlechter Luftqualiatet zu tun, vor der sich die Japaner schützen wollen? Ich bin naemlich allergisch und schon die geringste Luftunreinheit ist sehr schlecht für mich.
Wohlfühl- Parameter vom Verfasser:
in Gesundheit (Männer) von Experte  
User- Statistik
Fragen: 66 Antworten: 194 Kommentare: 1

3 Antworten

Punkte 0
Ich denke, es gibt viele Gründe, wieso in Japan so viele Menschen diese Mundschutz-Maske tragen. Einer ist sehr offensichtlic, auch wenn der uns als Eurpäer erst mal wundern mag: Es ist eine Mode geworden: https://www.deutschlandfunkkultur.de/schutz-aus-zellstoff-warum-so-viele-japaner-mundschutz.979.de.html?dram:article_id=292628
Entstanden wegen der Schweinegrippe vor ein paar Jahren.

Ob so eine dünne Maske aus Papier und anderem Zellstoff dir wirklich hilft, wenn du empfindlich auf eine schlechte Luftqualität reagierst kann ich mir aber wirklich nicht vorstellen.

Wo genau bist du denn in Japan unterwegs? Natürlich ist in einer Region wie Tokio, immerhin Platz 1 der größten Städte auf der Welt, die Luftvershcmtzung schon krass. Allerdings nicht so schlimm wie man erwarten würde. Ich an deiner Stelle würde einfach mal die CADR Werte der Region checken, in die du reisen willst (CADR Infos: https://www.luftreinigerdepot.de/fachbegriffe/cadr)
von Profi  
Punkte 0

Dann ist das vielleicht nicht der Beste Ort für eine Reise für dich. :D Aber damit bist du ja allgemein ganz schön eingeschränkt und weißt nie, ob du an den jeweiligen Orten klarkommst. Vermutlich musst du es einfach probieren, aber nimm lieber einen Mundschutz mit, falls der dann wirklich hilft in so einer Situation. Die Japaner machen das ja auch wegen der Ansteckungsgefahr, da dort immer viele Menschenmassen rumlaufen und alles etwas eng is.

von Fortgeschritten  
Punkte 0

Tja, jetzt sind wir dann auch wie die Japaner ... müssen uns auch schützen und einen Mundschutz tragen! Ob man will oder nicht... ich hoffe nur, dass das ganze bald ein Ende hat und alles wieder "normal" wird! Wobei ich fast schon die Hoffnung verloren habe


Na ja, was den Mundschutz angeht, diesen kann man günstig hier bestellen https://www.universalmaske.de/ ... und dann bitte auch tragen! Nur so kann dem ganzen ein Ende gesetzt werden bzw. verhindert werden das sich der Virus vermehrt! Und, das wollen wir doch schließlich alle, oder?

von Beginner