Das erste Mal hier? Hier ist alles erklärt: FAQ!
x
Zum ersten Mal hier? Lies bitte zuerst unsere REGELN.Tipp: Füge eine Frage oder ein User zu deinen Favoriten hinzu, indem du auf den Stern links oben klickst.

www.geblitzt.de

NEU: Sprüche und Witze auf gefragt.net/gesagt
Close Sidebar
Total User Online: 8
Mitglieder: 0 Gãste: 8


Werbung
www.AutoErsatzTeile24.ch

Spiele jetzt das grosse Huskyspass-Memory und werde ein Meister!
klickspass.ch - Osterspiel

huskyweb.ch - Schlittenhunde


Mach Mit! Kostenlose Views für die eigene Homepage sammeln(Getestet uns als seriös entfunden)

Hier hat es noch Platz für IHRE Werbung. Ab 5 Euro pro Monat. Fragen Sie uns!


Was ist Gefragt.net?
Hier kannst Du Fragen stellen und Antworten geben, Dich mit Wissen bereichern und als Experte beweisen.
Bitte schaue zuerst, ob die Frage bereits gestellt wurde.
Benutze immer zuerst "Frage suchen" oben rechts.


Please, only questions into German!
Bitte nur Fragen in deutscher Sprache!
Aktivste User 10/2020
  1. gonzola

    1129 Punkte

  2. Papayas

    1078 Punkte

  3. Kineko312

    859 Punkte

  4. Leme1989

    824 Punkte



8,059 Fragen

23,607 Antworten

692 Kommentare

21,390 Nutzer


Gefragt.net ist eingetragen bei

ausgewählt von bunte-suche.de
Webkatalog suchnase.de


Du brauchst Kostenlos mehr Traffic auf deiner Webseite?
Punkte 0

Hallo,

mir hat letztens eine Bekannte erzählt, dass bei ihrem Medikament oft zu Lieferengpässen kommt. Da ich auch auf ein gewisses Medikament angewiesen bin seit kurzer Zeit, mache ich mir nun Sorgen, dass es da auch zu Lieferengpässen kommen könnte. Was tut man, wenn es dazu kommt? Für mich wird es wirklich problematisch, wenn ich das Medikament nicht einnehmen..


in Gesundheit von Fortgeschritten  
User- Statistik
Fragen: 43 Antworten: 70 Kommentare: 1

7 Antworten

Punkte 0
Hey,
mach dir da mal keine Sorgen. Ein Lieferengpass ist ja nicht gleich ein Versorgungsengpass. Außerdem gibt es heutzutage zu fast allen Medikamenten auch Generika. Du wirst also immer eine Alternative haben. Sprich das doch am besten Mal mit deinem Arzt ab.
von Profi  
Punkte 0

Danke für deine Antwort. Was genau sind den Generika? Davon habe ich noch nie gehört. Ja, ich werde definitiv mal mit meinem Arzt darüber reden. Ich möchte auf jeden Fall vorbereitet sein auf alle Situationen, damit ich das Medikament dann auch immer parat habe. Möchte mir gar nicht vorstellen, was passiert, wenn ich das Medikament mal nicht bekomme.


von Fortgeschritten  
Punkte 0

Ein Generikum sind so genannte Nachbauten von Medikamenten. Die haben dann dieselbe Wirkungsweise wir das Originalprodukt und unterscheiden sich beispielsweise nur durch die Art der Herstellung. Wenn du also mal nicht an dein Medikament kommst, kannst du einfach auf eine Alternative umsteigen und bist versorgt. Du musst dir also wirklich keine Sorgen machen, dass du mal deine Medikamente nicht bekommst. Du kannst hier mehr Infos zu diesem Thema finden: https://www.hohenzollern-apotheke.de/service/wissenswertes/lieferengpaesse-bei-medikamenten/


von Profi  
Punkte 0

Ah okay… ja, das macht eigentlich Sinn. Wie gut, dass es diese Alternativen gibt. Ich muss gleich einen Termin bei meinem Arzt ausmachen und das alles mal mit ihm abklären. Er wird mir dann hoffentlich schon sagen, was für Alternativen dann geeignet sind. Danke für die ganzen Infos, da hast du mich schon mal ein wenig beruhigt! 

Liebe Grüße!


von Fortgeschritten  
Punkte 0

Kann deine Sorgen verstehen. Vielleicht kannst du deinen Arzt fragen, ob du dein Rezept einige Tage früher als bisher bekommst, dann könntest du einen möglichen Engpass überbrücken :) 

Die Versorgung in DE ist aber sehr gut, eine Freundin arbeitet im Krankenhaus die hat mir mal erzählt dass es bei Medikamenten eigentlich wenig bis nie Probleme gibt ;) 

von Fortgeschritten  
Punkte 0

Oder du fragst mal in einer Apotheke nach wie es um die Lieferfähigkeit deines Medikamentes steht. Vielleicht können die dir auch schon etwas dazu sagen.

von Fortgeschritten  
Punkte 0

Wenn du ein Rezept für das Medikament benötigst, sind die Rezepte nur eine gewisse Zeit "gültig". Wie die Fristen hierfür sind, müsstest du allerdings mal bei einer Apotheke abfragen. Aber nur damit du das bei deiner Planung berücksichtigen kannst. 

von Fortgeschritten