Das erste Mal hier? Hier ist alles erklärt: FAQ!
x
Zum ersten Mal hier? Lies bitte zuerst unsere REGELN.Tipp: Füge eine Frage oder ein User zu deinen Favoriten hinzu, indem du auf den Stern links oben klickst.

Unser Tipp: verzeichnis.ws ist ein moderiertes Verzeichnis für deutschsprachige Webseiten.Trage jetzt auch deine Webseite ein :-)
Close Sidebar
Total User Online: 2
Mitglieder: 0 Gãste: 2




Werbung
www.AutoErsatzTeile24.ch

news-city - Nachrichten aus der Welt


Hier hat es noch Platz für IHRE Werbung. Ab 5 Euro pro Monat. Fragen Sie uns!

Was ist Gefragt.net?
Hier kannst Du Fragen stellen und Antworten geben, Dich mit Wissen bereichern und als Experte beweisen.
Bitte schaue zuerst, ob die Frage bereits gestellt wurde.
Benutze immer zuerst "Frage suchen" oben rechts.


Please, only questions into German!
Bitte nur Fragen in deutscher Sprache!
Aktivste User 04/2019
  1. gonzola

    1027 Punkte

  2. Hajue

    814 Punkte

  3. Leme1989

    812 Punkte

  4. Kineko312

    811 Punkte



7,148 Fragen

20,388 Antworten

125 offene Fragen

626 Kommentare

21,109 Nutzer


Gefragt.net ist eingetragen bei

ausgewählt von bunte-suche.de
Webkatalog suchnase.de


Du brauchst Kostenlos mehr Traffic auf deiner Webseite?
Punkte 0
Hallo, ich benötige für eine Absauganlage (Lackierkabine) einen Radialventilator. Welche Hersteller sind hierfür denn speziell zu empfehlen? Danke
Gefragt in Industriematerialien und -geräte von  

2 Antworten

Punkte 0
Hey,

bin mir nicht sicher, ob dir hier im Forum jemand so wirklich helfen bzw. dich beraten kann. Am besten du wendest dich an bekannte Hersteller von Industrieventilatoren wie VENTUR. Da es sich dabei um einen schwedischen Hersteller handelt, solltest du dich vielleicht besser an deutschsprachige Vertriebspartner wenden, die dich fachlich beraten können. Passende Ventilatoren für eine Lackierkabine kannst du beispielsweise hier finden: http://www.htk-vent.at/radialventilatoren/

Ich weiß dies zufällig, da mein Vater eine Werkstatt hat, wo regelmäßig Lakierarbeiten (ja, er ist ein Autofreak, der gerne mal alte Autos umlackiert) stattfinden und er nach einer Weile auch nach einem absaugstarken Industrieventilator Ausschau gehalten hat.
Also wie gesagt, am besten einfach mal von einem Fachmann in Sachen Ventilatoren beraten lassen. Der kann dir auch sagen, welche Ventilatorengröße du brauchst usw. usw.

Viel Glück weiterhin bei der Suche!
Beantwortet von Beginner  
Punkte 0

Guten Tag,

um welches Modell der Absauganlage handelt es sich denn und von welcher Firma? Geht es hier um die komplette Raumabsaugung oder wird nur lokal abgesaugt? Kannst du dich nicht direkt an den Hersteller wenden? 

Unsere Farbnebelabsaugungsanlage ist von der AirMex GmbH, es ist die Airbull 5000. Das wäre jetzt auch mein Tipp, dich direkt an die Fachleute von AirMex zu wenden, schließlich stellen die solche Anlagen her. Egal welche Partikel abgesaugt werden müssen, die Jungs von AirMex haben die passende Absauganlage parat und zur Not bauen sie dir eine Anlage, speziell auf deine individuellen Bedürfnisse maßgeschneidert. 

Vielleicht liegt es auch am Filter?! Soweit ich weiß, reinigt die Fa. AirMex auch die Filter und du musst evtl. den Ventilator gar nicht austauschen. 

Rufe doch einfach mal bei dem Anbieter an und frage, was die für dich machen können: zuverlässige Farbnebelabsaugung mit AirMex Geräten.

Beste Grüße

Beantwortet von Einsteiger