Das erste Mal hier? Hier ist alles erklärt: FAQ!
x
Zum ersten Mal hier? Lies bitte zuerst unsere REGELN.Tipp: Füge eine Frage oder ein User zu deinen Favoriten hinzu, indem du auf den Stern links oben klickst.

Unser Tipp: verzeichnis.ws ist ein moderiertes Verzeichnis für deutschsprachige Webseiten.Trage jetzt auch deine Webseite ein :-)
Close Sidebar
Total User Online: 3
Mitglieder: 0 Gãste: 3




Werbung
www.AutoErsatzTeile24.ch

news-city - Nachrichten aus der Welt


Hier hat es noch Platz für IHRE Werbung. Ab 5 Euro pro Monat. Fragen Sie uns!

Was ist Gefragt.net?
Hier kannst Du Fragen stellen und Antworten geben, Dich mit Wissen bereichern und als Experte beweisen.
Bitte schaue zuerst, ob die Frage bereits gestellt wurde.
Benutze immer zuerst "Frage suchen" oben rechts.


Please, only questions into German!
Bitte nur Fragen in deutscher Sprache!

Gefragt.net ist eingetragen bei

ausgewählt von bunte-suche.de
Webkatalog suchnase.de


Du brauchst Kostenlos mehr Traffic auf deiner Webseite?
Punkte 0
Hallo Leutz,

ich bin neu hier und fange mal einfach mit einer Frage an. Meine Frau hat nächsten Monat Geburtstag. Ich bin beruflich viel unterwegs und komme daher kaum dazu wirklich persönlich ein Geschenk zu kaufen. Immerhin weiß ich bereits was ich ihr schenken werde: Eine Erweiterung ihres Lieblingsporzellans.

Wie wir ja alle wissen, ist es mit der Haltbarkeit von Porzellan nicht so gut bestellt wenn man es nicht wie rohe Eier behandelt. Ich habe früher mal bei der Post gearbeitet und weiß daher wie Paketboten teilweise mit den Paketen um sich werfen. Ich habe im Porzellanshop von Tableware24 jetzt gelesen, dass die Pakete zwar ordentlich verpackt werden aber ich traue denen nicht so ganz.

Darum jetzt meine Frage: Hat jemand von euch schon mal Porzellan im Internet bestellt und wenn ja, wie war es verpackt? Kam es heile an oder war schon mal etwas zerbrochen?
in Sonstiges von  
User- Statistik
Fragen: 1 Antworten: 0 Kommentare: 0

3 Antworten

Punkte 0
Hallo Thomas,

also ich würde nicht unbedingt teures [dofollow=http://www.lexikus.de/Meissner-Porzellan]Meißner Porzellan[/dofollow] im Internet bestellen, wenn der Versand über die Deutsche Post abgewickelt wird. Schau doch mal in die Versandinformationen des Porzellanshops. Dort sollte auch stehen, welcher Dienst dich dann beliefert und ob deine Sendung versichert ist, und/oder ersetzt wird, falls sie beschädigt angekommt.

Gruß, Hajue
von Experte  
Punkte 0

Hallo Thomas,

also meiner Meinung nach brauchst du dir da gar keine Sorgen machen! Die Firmen, die so etwas verkaufen, sind sich über die Zerbrechlichkeit der von ihnen angebotenen Waren durchaus bewusst und haben sich schon darüber einen Kopf gemacht, wie sie es am besten verschicken. Sonst dürften sie es ja gar nicht auf dem Lieferweg anbieten. Mal davon abgesehen, müsste so etwas eigentlich wirklich versichert sein. Also dass du es nicht zahlen musst, falls es kaputt bei dir ankommt, sondern es ersetzt bekommst. Da würde ich aber auch vorher lieber nochmal in den AGBs der Firma nachlesen.

Zu deiner Frage: Ja, ich habe schon viele zerbrechliche Dinge im Internet bestellt. Unter anderem Geschirr für die Kleinen, um nur ein Beispiel zu nennen. Kam immer alles heil an. Also keine Sorge. Die wissen schon, was sie tun. Und wenn nicht, ist das nicht dein Problem, sondern ihres.

Beste Grüße

von Beginner  
Punkte 0

Hallo thomasbuko,

da kann ich snuggles nur Recht geben. Und ja, ich hab schon einmal Villeroy & Boch Porzellan unter schlesinger-shop.de bestellt. Das ist, wie du wahrscheinlich weißt, sehr hochwertiges Porzellan, weshalb ich auch etwas Bedenken hatte. Aber es kam auch alles gut und sicher an. Dadurch, dass ich es im Internet bestellt hatte, hatte ich es sogar etwas günstiger bekommen. Also ich sehe im Nachhinein bloß Vorteile darin.

Beste Grüße

von Fortgeschritten