Das erste Mal hier? Hier ist alles erklärt: FAQ!
x
Zum ersten Mal hier? Lies bitte zuerst unsere REGELN.Tipp: Füge eine Frage oder ein User zu deinen Favoriten hinzu, indem du auf den Stern links oben klickst.

Unser Tipp: verzeichnis.ws ist ein moderiertes Verzeichnis für deutschsprachige Webseiten.Trage jetzt auch deine Webseite ein :-)
Close Sidebar
Total User Online: 5
Mitglieder: 0 Gãste: 5
Werbung
lizenzfreie Tier- Fotos

www.AutoErsatzTeile24.ch

Foto - Voting



news-city - Nachrichten aus der Welt


Hier hat es noch Platz für IHRE Werbung. Ab 5 Euro pro Monat. Fragen Sie uns!

Was ist Gefragt.net?
Hier kannst Du Fragen stellen und Antworten geben, Dich mit Wissen bereichern und als Experte beweisen.
Bitte schaue zuerst, ob die Frage bereits gestellt wurde.
Benutze immer zuerst "Frage suchen" oben rechts.


Please, only questions into German!
Bitte nur Fragen in deutscher Sprache!
Bewertungen zu 
gefragt.net

Gefragt.net ist eingetragen bei

ausgewählt von bunte-suche.de
Webkatalog suchnase.de

WerbeGratis Topliste

Bewertungen zu gefragt.net
Du brauchst Kostenlos mehr Traffic auf deiner Webseite?
Punkte 0
Hallo zusammen, ohne weiter ins Detail zu gehen, wir müssen dringend eine sogenannte Leckprüfung in unserem Betrieb durchführen und suchen diesbezüglich Leckdetektoren mit sehr hoher Auflösung. Wir legen größten Wert auf Präzision, also eine hohe Messgenauigkeit. Es geht um Messungen in ausgesprochen kleinen Bereichen, Drücke unter 0,01 Pa, also 0,0001mBar, jedenfalls brauchen wir da zuverlässige Ergebnisse, 100%ige Sicherheit. Natürlich möchten wir die Geräte auch in großen Messbereichen einsetzen und vorzugsweise für längere Zeit. Ich bin mir sicher, einige von Euch wissen wovon ich spreche und können mir einen guten Tipp geben, vielen Dank vorab, Gruß
Gefragt in Industriematerialien und -geräte von Beginner  
User- Statistik
Fragen: 4 Antworten: 39 Kommentare: 1

5 Antworten

Punkte 0
Was genau ist denn ein Leckdtektor oder eine Leckprüfung... sorry fals ich da falsch bin aber ich denke da sicher grade nicht an das Richtige
Beantwortet von Einsteiger  
Punkte 0
Kintner, exakt mein Gedanke. Klär uns doch mal bitte auf, was das ist?
Beantwortet von Beginner  
Punkt +1
Hallo Molag,

ich kann Dir unseren Anbieter empfehlen, mit dem wir schon seit über 50 Jahren zusammenarbeiten: http://furness-controls.de/leckpruefung/

Da bist Du in guten Händen, wir sind seit jeher zufriedener Kunde der Firma. Erstklassige Qualität gepaart mit höchster Präzision und Zuverlässigkeit sind auch unsere Ansprüche und haben uns letztlich zu Furness Controls geführt, die hervorragenden Leistungen haben uns überzeugt, ich kann Dir die Firma uneingeschränkt weiterempfehlen.

Gruß
Beantwortet von Fortgeschritten  
Punkt +1
@ alle Unwissenden:

Habt ihr schon mal einen Fahrradreifen gewechselt, bzw. nach dem Loch im Schlauch gesucht? Den Schlauch dabei in ein Wasserbad getaucht und nach den aufsteigenden Luftblasen gesucht? - Bingo! Dann habt ihr eine Wasserbad-Prüfung bzw. einen Blasentest durchgeführt, der im Grunde nichts anderes ist als die Leckprüfung - eine Dichtheitsprüfung.

Stellt Euch das Verfahren jetzt mal in einem Vakuum, oder in einem hydraulischen oder pneumatischen System vor. Da ist es eine unabdingbare Voraussetzung, dass das System dicht ist (Ventile z.B.)! Wenn man komplexe Anlagen sicher und präzise steuern möchte, dann ist es zwingend notwendig, dass alle Teile perfekt und zuverlässig arbeiten, bzw. funktionieren.

Hoffe, ich konnte Euch weiterhelfen.

Gruß
Beantwortet von Fortgeschritten  
Punkte 0
Danke Dir vielmals July!

Ich bedanke mich auch im Namen der Unwissenden!

LG
Beantwortet von Beginner